0 top
pure surfcamp moliets strand

SOYL Blog #5: Skatebrett, Baguette und jetzt... Tapas!

Bevor die Reise für Tino und Becca weiter geht, nehmen sie euch mit in ihre letzte Woche im Pure Surfcamp Moliets. Egal ob auf der Miniramp oder beim Tagesausflug nach San Sebastián - die beiden haben die letzte Zeit noch einmal richtig ausgekostet! Hier findet ihr das Video dazu:

Heute vor einem Monat trafen wir im Pure Surcamp Moliets ein. Ich erinnere mich, wie wir direkt die Backpacks in die Ecke geschmissen haben und voller Aufregung und Erwartungen in den Tag gestartet sind. Jetzt sind es schon 30 Tage voller unzählbarer schöner Erlebnisse, die wir jede Woche versuchen, in Bildern und Worten festzuhalten. Wie sehr wir uns an dieses neue Leben gewöhnt haben, bemerken wir vor allem an den kleinen Dingen in unserem „Alltag“. Für uns ist es inzwischen normal, sich das Zelt mit einem halben Sandkasten zu teilen, der Muskelkater vom Surfen fällt nur noch halb so stark aus und mit der Zeit fragt man sich sogar, wie man früher überhaupt ohne Meeresrauschen einschlafen konnte. Wir können es kaum glauben, dass es schon die letzte Woche im Pure Surfcamp Moliets ist. Tino und ich sind uns einig – neben dem tollen Team werden wir vor allem eins vermissen: die Miniramp!

Skaten

Nicht nur Surfen ist für mich eine neue Herausforderung –letzte Woche stand ich das erste Mal auf einem Brett in der Miniramp. Seitdem starteten Tino und ich fast täglich gemeinsame Skatesessions. Aber es macht mindestens genauso viel Spaß auf dem Cooping zu sitzen und den Profis bei ihren Tricks zu zusehen. Der Vorteil beim Skaten ist, dass man nicht von unzähligen Komponenten, wie Strömungen und Windverhältnissen abhängig ist, sowie es beim Surfen der Fall ist. Zudem kann man es zu jeder Tages- und Nachtzeit machen. Sobald es dunkel wird, knipst man einfach die Lichterketten im Baum und die Scheinwerfer an - und schon kann es weitergehen.

pure surfcamp moliets minirampe skaten

San Sebastián

Jeden Dienstag bietet das Pure Surfcamp Moliets einen Ausflug nach San Sebastian an. Nach zwei Stunden Busfahrt, die sich die meisten mit einem Powernap vertreiben, befindet man sich in einer der schönsten Städte Spaniens. Ein Trip in die facettenreiche Stadt, in der man neben den zahlreichen kleinen Boutiquen und Kneipen, richtig gute Eisläden findet, können wir wirklich nur jedem empfehlen! Wir ließen uns direkt von dem bunten Treiben in den kleinen Straßen mitreißen und testeten uns durch die unzähligen Tapas Restaurants. Unser Geheimtipp ist die Tapas Bar „Bar Sport“ in der Innenstadt - es gibt einfach keine besseren Tortillas als dort!

Pure Surfcamps Ausflug nach San Sebastian

Schon nach kurzer Zeit zog es uns jedoch wieder Richtung Meer. Wir suchten uns ein entspanntes Plätzchen auf Steinen direkt am Hafen, von wo aus wir bei leckerem spanischen Vino die Ruhe vor dem Sturm genossen. ;) Danach wanderten wir mit der ganzen Truppe auf einen Berg. Dass sich der anstrengende Weg auf jeden Fall gelohnt hat, wird im ersten Augenblick offensichtlich. Das Meer, der endlos scheinende Horizont und die vorbeiziehenden Segelboote werden durch den Sonnenuntergang in richtig schöne Farben getunkt. Wer nicht direkt bei entspannter Musik und Fotosessions auf der Aussichtsplattform hängen geblieben ist, spaziert durch einen kleinen Park, von welchem aus man einen Blick über die Altstadt und den Hafen hat.

pure surfcamp ausflug nach san sebastian sonnenuntergang

Let’s go to the plage

Natürlich versuchen wir beide auch so viel Zeit wie möglich am Meer zu verbringen - sei es um zu surfen, Spikeball zu spielen oder einfach nur tagträumend am Strand zu liegen und den motivierten Surfkursteilnehmern bei ihren ersten Takeoffs zu zusehen. Der Monat im Pure Surfcamp Moliets war der perfekte Start in den Summer of your Life! Wir sind voller Vorfreude, wenn wir an die ganzen anderen Pure Surfcamps denken, die noch auf unserer Bucketlist stehen. Wir packen in unseren Koffer…. ganz viel pain au chocolat und französischen Cidre, denn wir werden Frankreich zunächst verlassen. Wo unsere aufregende Reise weiter gehen wird, zeigen wir euch nächste Woche.

pure surfcamp moliets beach

Hier findest du passende Surfcamps