Dachterrasse mit 180° Meerblick

Pure Surfcamp Marokko

Dieses Camp ist anders – es ist eigentlich kein Camp, sondern vielmehr ein Rückzugsort! Sehr schön gelegen und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, ist dieses Surfcamp eine Oase. Marokkanischer Lebensstil trifft Lebensfreude- und das nur fünf Minuten von den besten Surf-Spots Marokkos entfernt.

Zum Pure Surfcamp!

Neben dem Wellenreiten ist es möglich, ein Hamam (marokkanisches Dampfbad) zu besuchen, eine Massage zu bekommen, Kamele zu reiten oder einen typischen marokkanischen Markt zu besuchen.

Unser Surfcamp Marokko liegt nur 500m vom Strand entfernt. Mit der 100m² großen Dachterrasse und einem 180° Meerblick wird der Ausblick und Chillen auf der Dichterrasse zu einem ganz besonderen Highlight. Hier finden auch Frühstück und Abendessen statt.

Die Zutaten besorgen unsere Campleiter immer frisch auf dem Markt, sodass wir euch immer frische und leckere Mahlzeiten anbieten können. Natürlich ist auch für Vegetarier und Veganer eine Auswahl geboten. Für den Tag kannst du dir Lunchpakete zusammen stellen, außerdem bieten wir im Surfcamp Bier und Wein an (außerhalb des Camps gibt es keine Möglichkeit Alkohol zu kaufen).

Als Unterkunft im Surfcamp Marokko bieten wir dir 2er, 4er und 6er Appartements an. Ein Highlight ist definitiv das Deluxe Appartement. Das 100m² große Penthouse besteht aus 2 Doppelzimmern, einem eigenen Hamam und einem großzügigen Wohnzimmer mit Couch und Flatscreen. Bei allen Zimmern legen wir Wert auf Gemütlichkeit und eine schöne, stylische Einrichtung - natürlich authentisch in marokkanischem Stil. Das Surfcamp bietet Platz für 22 Gäste und bietet dir eine familiäre und chillige Atmosphäre. Beim gemeinsamen BBQ oder Open-Air Filmabend auf der Dachterrasse kannst du richtig schön entspannen und es dir gut gehen lassen.

Mit den besten Surfspots Marokkos direkt vor der Tür, bietet dir unser Surfcamp zudem alle Möglichkeiten, täglich die für dich besten Wellen zu finden. Ob Anfänger oder schon fortgeschritten, unsere erfahrenen Surflehrer bringen deine Surfskills auf das nächste Level. Du kannst wählen zwischen Surfkurs mit 2x2 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche oder Surfguiding. Dabei zeigen dir unsere ortskundigen Surfguides die besten Spots und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite, um richtig viel Spaß zu haben und dein Niveau zu pushen.

Nach dem Surfen empfiehlt es sich auf jeden Fall, das Surferstädchen Tamraght etwas zu erkunden. Hier findet ihr Bäcker, kleine Supermärkte, Cafés und Restaurants. Einmal die Woche gibt es den traditionellen Wochenmarkt, den du dir nicht entgehen lassen solltest.

Wir freuen uns bereits, dich im schönsten Surfcamp Marokkos willkommen zu heißen. Einfach direkt und ganz unverbindlich eine Anfrage stellen, um alles Weitere kümmern wir uns für dich.

Infinity Pool mit Blick auf den Spot

Sea View Surfcamp Marokko

Der Atlantik liegt nur einen Steinwurf entfernt – ein atemberaubender 180° Blick über das kristallblaue Meer – Surfhotspots, die alle Surflevel bedienen: genau diese Kombination macht das Sea View Surfcamp Marokko zu einer der Top-Adressen des Orients.

Zum Sea View Camp!

Relaxe auf der Panoramaterrasse. Genieße die romantischen Sonnenuntergänge Marokkos im hauseigenen Jacuzzi. Beobachte, wie die Sonne langsam in den Atlantik eintaucht. Direkt unterhalb des Camps bricht ein Left-Hander und zum nächsten Pointbreak sind es nur 5 Minuten. Hier findest du alle Infos zum Sea View Surfcamp Marokko.

Das Sea View Surfcamp Marokko bietet euch ein ganz besonderes Ambiente. Auf einer kleinen Anhöhe gelegen, hast du von den Sea-View-Doppelzimmern einen einzigartigen Ausblick direkt auf’s Meer.

Nach deinem Surftag kannst du dir auf dem Balkon die letzten Sonnenstrahlen ins Gesicht scheinen lassen und vom Bett aus den Sonnenuntergang genießen! Alternativ lädt die Dachterrasse zum gemeinschaftlichen Chillen und Relaxen ein. Hier servieren wir dir ein großzügiges Frühstücks-Buffet mit selbst gebackenem Brot, frischem Obst und Kaffee und vieles mehr. Für zwischen durch kannst du dich mit Snacks und Kuchen stärken bevor dich abends unser Koch mit abwechslungsreichen und leckeren Themenbuffets kulinarisch verwöhnt.

Zahlreiche Surfspots in der unmittelbaren Umgebung lassen zudem das Surferherz höher schlagen. Du kannst morgens von der Terrasse bereits den Homespot, ein toller Left-Hander, checken. Der nächste Pointbreak ist 5min entfernt und die weltbekannten Spots Anchor Point, Killer Point oder Boilers ebenfalls in wenigen Minuten erreichbar.

Du bist noch Anfänger und möchtest von den ersten Schritten im Weißwasser deine ersten Erfahrungen in den grünen Wellen sammeln? Dann besuche doch unseren Surfkurs. Unsere Surflehrer sind erfahren und bringen dir schnell und mit garantiert viel Spaß die Basics des Wellenreitens bei. Zwei Mal am Tag geht es ab in die Wellen, sodass du schnell Fortschritte machen wirst und genug Zeit zum Üben hast.
Für alle Fortgeschrittenen gibt es das Surfguiding. Unsere ortskundigen Surfguides zeigen dir welcher Spot gerade gut läuft und helfen dir je nach Bedingungen und Können die beste Welle für dich zu finden. Somit bist du garantiert am richtigen Spot und kannst deine Surfskills schnell auf das nächste Level bringen.

Zudem bieten wir dir ein tolles Rahmenprogramm mit diversen Freizeitaktivitäten an. Mit dem Surf-&-Yoga-Paket kannst du dich 5 mal pro Woche 2 mal täglich beim Yoga entspannen und dich fit machen. Unsere zertifizierten Lehrer unterstützen dich mich abwechslungsreichen Übungen.
Auf jeden Fall empfehlen wir dir einen Ausflug in die Oase „Paradise Valley“, den Besuch auf dem traditionellen Wochenmarkt, Kamel reiten und vieles mehr!

Im Banana Village, in dem unser Sea View Surfcamp liegt, findest du Teebars, Cafés und Restaurants. Unbedingt probieren solltest du Tagine, ein traditionell marokkanisches Gericht - angeblich gibt es hier die beste des Landes. Das kleine Fischerdorf und Surferstädchen Tamraght sowie das ebenso malerische Küstenstädtchen Taghazout sind nur wenige Minuten entfernt. Auf jeden Fall ist es lohnenswert, durch die Stadt zu schlendern, den typisch marokkanischen Minztee zu genießen und in einem der Strandcafes die Seele baumeln zu lassen.

Surfen und Wohnen direkt am Meer und dazu abendländische Kultur - wenn du Lust auf einen ganz besonderen Surfurlaub hast, dann schicke uns doch einfach eine unverbindliche Anfrage. Wir kümmern uns um alles andere und freuen uns auf deinen Besuch im Sea View Surfcamp!

Wohlfühloase

Family Surfresort Marokko

Ihr wollt mit der ganzen Familie surfen, entspannen und eine gute Zeit direkt am Meer verbringen? Dann seid ihr im Family Surfresort Marokko genau richtig. Direkt am Strand gelegen, erfüllt das Resort aus schönen Bungalows alle Komfortansprüche.

Zum Family Resort!

Die neu gebaute Anlage besticht durch schöne und moderne Architektur, eine große Poolanlage mit Poolbar und top Restaurants. Ihr könnt euch beim Yoga, mit Massagen und im Spa richtig schön erholen und verwöhnen lassen. Währenddessen gibt es basteln, malen und spielen für die Kleinen im Kids Club mit ganztägiger Kinderbetreuung.

Die Surfkurse werden für Groß und Klein angeboten und sind auf die individuellen Anforderungen angepasst. Die maximale Teilnehmerzahl ist im Erwachsenen-Kurs 8 Personen, sodass die Coaches genug Zeit für jeden einzelnen haben.

Die Surfkurse finden direkt am Strand des Resorts statt. So können die Eltern ihren Schützlingen auch bei den ersten Surfversuchen zusehen und sich mit den Kids über ihre ersten kleinen Wellen freuen. Für alle schon fortgeschrittenen Surfer wird Surfguiding angeboten. Zudem gibt es einen Surfboard Verleih. Umgeben von den besten Spots Marokko, wie zum Beispiel Anchor Point, Devils Rock, Banana Point, Hash Point, Killer Point, Anza, Boilers, K11 uvm. sollte jeder auf seine Kosten kommen.

Und wer sich gerne auch abseits der Wellen sportlich betätigen will, auf den wartet ein weitläufiger Golfplatz mit 180 °C Meerblick, ein Segelboot Verleih, Stand Up Paddling, Kayak, Mountainbiking, Beachvolleyball und vieles mehr. Die anschließende Entspannung findet ihr bestimmt im toll gestalteten Spa Bereich bei Massage und Yoga. Natürlich werdet ihr auch kulinarisch rundum versorgt und verwöhnt. Die Halbpension umfasst leckere, reichhaltige Frühstückbuffets, lokale und internationale Gerichte zum Dinner sowie Show Cooking Abende, leckere Dessertvarianten und viele weitere Köstlichkeiten.
Einem traumhaften Familienurlaub im faszinierenden, orientalischen Marokko steht nichts mehr im Wege!

Premium Surfurlaub in Marokko

Premium Surfcamp Marokko

Das Premium Surfcamp Marokko ist die perfekte Destination für deinen Surfurlaub mit extra Komfort direkt am Strand. Du wohnst im neu gebauten Resort bestehend aus zwei Haupthäusern und weitläufig verteilten Bungalows direkt am Strand. Das Resort ist architektonisch super schön, modern und stylisch eingerichtet. Mit schönem Badezimmer, Flatscreen TV, WLAN, Klimaanlage und Heizung sollte es dir an nichts fehlen.

Zum Premium Camp!

Die Surfkurse finden direkt am Strand vor dem Resort statt und versprechen am einfachen Beachbreak schnellen Lernerfolg. Für alle schon etwas erfahrenen Surfer empfiehlt sich das Surfguiding. Hier bekommst du Tipps und Tricks zu den Surfspots der Umgebung und deinem individuellen Surfen.

So kommst du täglich an die besten Spots, kannst richtig viel Spaß in den Wellen haben und schnell Fortschritte machen. Mit Spots wie Anchor Point, Devils Rock, Banana Point, Hash Point, Killer Point, Anza, Boilers, K11, K12 und vielen weiteren gibt es eine top Auswahl für alle Bedingungen.

Zum Entspannen und Erholen abseits der Wellen, wird Yoga angeboten, es gibt einen schönen Spa Bereich mit Massagen, ein Fitnessstudio und einen großen Golfplatz mit 180°C Meerblick. Weiter Freizeitaktivitäten im Angebot sind Segeln, Stand Up Paddling, Windsurfen, Kajak fahren, Mountainbiking, Beachvolleyball und vieles mehr. Alternativ kannst du auch einfach an der Poolanlage die Seele baumeln lassen und es dir an der Poolbar gut gehen lassen.

In den Restaurants wirst du mit Halbpension verwöhnt. Es gibt Show Cooking Abende, immer frischen Fisch, Fleisch und vegetarische Köstlichkeiten. Exotische Früchte und leckere Desserts dürfen natürlich nicht fehlen.