Surf & Yoga Camps

Yoga ist die ideale Ergänzung zum Surfen! Du baust Kraft auf, dehnst dich, kommst mental in den Urlaubsmodus und verbesserst deinen Take-Off auf dem Surfboard. 

Damit du ganz leicht das passende Surf & Yoga Camp für dich findest, haben wir dir hier eine kleine Auswahl unserer weltweiten Camps zusammengestellt, in denen du beide Sportarten haben kannst.

Bei der Auswahl der Surf & Yoga Camps haben wir darauf geachtet, euch komfortable Häuser, Retreats und Lodges in direkter Strandnähe vorzuschlagen. Mit einer gemütlichen Unterkunft in Verbindung mit gutem Essen können sich die positiven Effekte des Yogas und Surfens voll entfalten und ihr einen super entspannenden Urlaub verbringen!

Entspannter Surf & Yoga Urlaub
Surfen lernen, Wellenreiten und Yoga Sessions am Strand
1 / 2
Entspannter Surf & Yoga Urlaub

Surfen

Lange Sandstrände, chillen und Surfen - was will man mehr?

Für jedes Surflevel der passende Surfkurs
In all unseren Surf & Yoga Camps habt ihr natürlich die Möglichkeit, an einem Surfkurs teilzunehmen. Hier lernen Anfänger die Basics und surfen erste grüne Wellen. Fortgeschrittene gehen zusammen mit den Surflehrern raus ins Line-Up und verbessern ihre Technik.

Zertifizierte Lehrer
Die Surflehrer verfügen alle über international gültige Lizenzen und sind ausgeblidete Rettungsschwimmer.

Yoga als Ergänzung zum Surfen
Wenn du nicht so oft im Jahr zum Surfen kommst, werden deine Muskeln in den ersten tagen ganz schön beansprucht. Dann ist eine Yoga Session genau das richtige! Hier dehnst du deine Muskeln und baust gleichzeitig Kraft und Beweglichkeit auf, um noch schneller und sicherer auf dem Surfboard stehen zu können.

Yoga

Yoga mit ausgebildeten Lehrern in schönem Setting

Yoga mit zertifizierten Yogalehrern
Je nach Camp könnt ihr ein- bis zweimal pro Tag zusammen mit ausgebildeten Yogalehrern Yoga üben. Die Stunden werden so gestaltet, dass alle Levels bedient werden. Für fortgeschrittene Yogis gibt es dann beispielsweise eine schwierigere Asana-Variante.

Yoga und Surfen
Die beiden Sportarten harmonisieren wirklich gut miteinander. Zum einen kannst du dich mit Yoga kräftigen und deine Muskeln dehnen. Zum anderen trainierst du beim Surfen deine Muskeln und Beweglichkeit, was dir beim Yoga zugutekommt.

Es ist möglich, beide Sportarten zu buchen, du kannst aber auch nur eine von beiden machen. Das ist zum Beispiel praktisch, wenn ihr zu mehreren reist und einer eben nur Yoga machen oder nur surfen will.

Locations

Auf der Karte kannst du dir direkt anschauen, wo die Surf & Yoga Camps liegen und dir einen ersten Eindruck verschaffen!

Hier findet ihr eine Auswahl von Camps, die sich perfekt für einen Urlaub, der Wellenreiten und Yoga verbindet, eignen: ausgewählte, chillige Lodges, Retreats und Surfhäuser mit gutem, gesunden Essen und schöner Lage in direkter Strandnähe. 

In diesen Camps lernst du das Surfen von zertifizierten Surflehrern und übst Yoga mit ausgebildeten Yogalehrern. Wenn du Lust auf einen actionreichen Urlaub mit vielen Entspannungsphasen hast, triffst du mit einem Surf & Yoga Camp bestimmt die richtige Wahl.

Yoga Session mit Meerblick

Pure Surfcamp Marokko

Eine eigene Yoga-Dachterrasse mit Blick auf den nächsten Surfspot, der sich direkt unterhalb des Camps befindet, das auf einer kleinen Anhöhe liegt! Die perfekten Voraussetzungen für einen Surf & Yoga Urlaub!

Zum Pure Surfcamp!

Das neu gebaute Camp verfügt über ganz neue, stylische Zimmer, die orientalische mit westlichen Einflüssen vereinen. Die Holzbetten wurden ebenfalls neu gezimmert und auch die Bäder mit Regendusche und Mosaik-Waschbecken sind ganz neu.

Im Partnerhaus nebenan gibt es zudem einen Yogaraum - perfekt, falls es am Morgen oder Abend einmal windig sein sollte.

Der neue Yogaraum mit Blick aufs Meer

Sea View Surfcamp Marokko

Dieses Camp ist mit einem eigenen, neuen Yogaraum ausgestattet, der volle Sicht auf das Meer bietet. Zudem könnt ihr aber auch im Garten mit Meerblick Yoga üben.

Zum Sea View Camp!

Das Camp liegt in erster Strandreihe, auf einer kleinen Anhöhe, sodass sich ein 180° Panoramablick auf das Meer auftut. Zum Strand und Surfspot ist es nur ein kurzer Spaziergang von weniger als fünf Gehminuten.

Die Vollverpflegung wird immer frisch auf dem lokalen Wochenmarkt gekauft und von der marokkanischen Crew zubereitet, die eine große Bandbreite an leckersten orientalischen und westlichen Speisen auf den Tisch stellt.

Das Yogadeck im Garten

Surflodge Portugal

Die Lodge bietet sich perfekt für einen Surf & Yoga Urlaub an - sie ist idyllisch am Rande eines Naturschutzgebietes mit 180° Meerblick gelegen. Im Garten gibt es ein Yogadeck und auch die Poolterrasse bietet sich zum Yoga üben an.

Zur Surflodge

Surfkurse gibt es für Anfänger und Fortgeschrittene. Es sind aber auch Surfguidings für gute Surfer verfügbar. Untergebracht seid ihr in der wunderschönen Lodge mit Doppel- und Mehrbettzimmern (alle mit eigenem, frisch renoviertem Bad). Ein gesundes, frisches Frühstück mit viel Auswahl ist bereits im Preis inbegriffen und das gesellige Campdinner kann optional vor Ort dazu gebucht werden. 

Sunset Surfloge Ericeira

Wunderschön auf einer Anhöhe mit Blick auf den Atlantik gelegen ist die Sunset Lodge ein idealer Ort zum Surfen und Yoga üben! Vor allem in den Abendstunden bietet sich eine Yogasession zum Sonnenuntergang an.

Zur Sunset Surflodge

Ericeira ist ein weltbekanntes Surfrevier und für seine Wellen berühmt. Ein Paradies für gute Surfer, aber auch für Anfänger und Fortgeschrittene werden Surfkurse angeboten. Die Lodge ist ruhig in der Natur gelegen und ein perfekter Ort zum Runterkommen und um einen entspannten Urlaub mit Yoga und Surfen zu verbringen.

Ruhig inmitten der Natur gelegen
Gemütliche Urlaubstage im chilligen Surf & Art House

Surf & Art House Ericeira

Das kleine, gemütliche Haus mit Garten liegt in inmitten einer schönen Wohnsiedlung. Ideal um einen chilligen Urlaub zu verbingen und sich dabei heimisch zu fühlen. Die Yoga Sessions finden im Garten statt und zusammen mit unseren erfahrenen Surflehrern startet ihr in die Surfkurse.

Zum Surf & Art House

Lokale Streetart Künstler haben die Wände des Hauses gestaltet und verleihen diesem Ort einen künstlerischen Charme. Bei der Bettenanzahl von 20 Stück bleibt die Atmosphäre immer chillig. Wenn ihr vom Strand und Surfen zurückkommt, könnt ihr im Garten Yoga machen, abends einen Absacker trinken und dem Grillmeister am Outdoor BBQ zuschauen, wie er euer Abendessen zubereitet.

Surflodge Santa Cruz

Diese neue, entspannte Lodge in Portugal bietet euch Surfkurse auf bestem Niveau mit passionierten Surflehrern - Und Yogasessions, die euer Surfprogramm ergänzen. Die Surflodge ist frisch renoviert und mit schönen Holzmöbeln ausgestattet.

Zur Surflodge

Aber natürlich bleibt hier auch genug Zeit zum Relaxen! Es gibt einen großen Garten mit Pool. Auch ein leckeres Abendessen und Ausflüge werden angeboten - es ist für alles gesorgt und ihr könnt euch voll und ganz aufs Surfen und Yoga üben fokussieren.

Surf & Yoga Urlaub in Santa Cruz
Surfen, Yoga üben und in den Pool jumpen

Surf & Yoga Fuerte

In diesem Surfcamp bekommst du den perfekten Mix aus Strandlage, Komfort, Yoga und Surfen. Die Apartmentanlage verfügt über einen schönen Poolbereich und die Temperaturen und Wellenbedingungen sind das ganze Jahr über für einen Surf & Yoga Urlaub geeignet.

Zum Surf & Yoga!

Die Apartments bestehen immer aus zwei Doppelzimmern, Küche, Bad und Balkon. Wenn ihr es noch etwas geselliger haben wollt oder zum Beispiel alleine verreist, dann bietet sich das Surfhaus an, das sich ebenfalls in der Apartmentanlage befindet. Dort gibt es Mehrbett- sowie Doppelzimmer.

Die wunderschönen, langen, weißen Sandstrände von Fuerteventura sorgen für den ultimativen Chill-Faktor. Dazu noch eine Yogasession und das Relaxen kann beginnen.

Zwischen Surf- und Yoga Sessions am Pool chillen

Surfretreat Sri Lanka

In diesem Retreat bekommt ihr eine gehobene Unterkunft mit viel Komfort in direkter Strandnähe! Dabei gibt es sowohl Doppel- als auch Einzelzimmer, Mehrbettzimmer und Suiten. 

Zum Surfretreat!

Yoga, Surfkurse und Guidings finden täglich statt und du kannst dir individuell aussuchen, an welchen Aktivitäten du teilnehmen möchtest.

Für das leibliche Wohl ist mit einem eigenen Restaurant, in dem ihr sowohl traditionell sri-lankisches sowie auch westliches Essen bekommt, gesorgt.

Wenn du voll abschalten willst, bist du in diesem Retreat genau richtig! Mit Yoga, Surfen und viel Komfort wird es garantiert ein entspannter Urlaub.

Ausblick aus dem Surfhouse Sri Lanka

Surfhouse Sri Lanka

Surfen lernen, mit Tuk Tuks fahren, Yoga machen und sri-lankisches Essen probieren! All das kannst du im Surfhouse Weligama haben.

Zum Surfhouse!

Dabei kannst du zwischen 2 Häusern wählen. Eines liegt direkt am Strand und verfügt über einen Pool, das andere Haus ist nur 100m vom Strand entfernt und die günstigere Option.

Die Bucht von Weligama ist ideal für Surfanfänger sowie auch für Fortgeschrittene geeignet und als bester Beachbreak Sri Lankas bekannt. Abrunden könnt ihr euren Surfurlaub hier mit Yoga-Sessions, die ihr direkt im Paket dazu buchen könnt.