Globe Icon

Hey there, it seems your preferred language is English. You may want to consider switching over to our English website

top
Ruf an: +49 89 599 88 365
biscarrosse puresurfcamps familienurlaub Familysurfcamp Frankreich biscarrosse puresurfcamps familycamp Surfen lernen am Atlantik biscarrosse puresurfcamps surfen lernen Puresurfcamps Familiencamp Puresurfcamps surfen lernen Puresurfcamps surfen lernen
( 2 )

Familien Surfcamp Biscarrosse

Aktivurlaub an der französischen Atlantikküste für die ganze Familie

Perfektes Camp für alle, die Wert auf diese Eigenschaften legen:

family Familien 100%

Camp-Icon Camping 100%

Beach-Icon Strandnähe 95%

surf Surfkurse 100%

Activities-Icon Programm 100%

money Budget 100%

Campfinder-Icon PURE Rating 100%

biscarrosse puresurfcamps familienurlaub
Familysurfcamp Frankreich
biscarrosse puresurfcamps familycamp
Surfen lernen am Atlantik
biscarrosse puresurfcamps surfen lernen
Puresurfcamps Familiencamp
Puresurfcamps surfen lernen
Puresurfcamps surfen lernen

Verbringe die schönste Zeit mit deiner Familie zusammen

  • 10 % Family Discount gilt nur auf die Unterkunft
  • Neues Familien-Surfcamp direkt am Meer!
  • Gehobener Standard mit noch mehr Inklusivleistungen
  • Glamping in den schönen Camping-Lodges
  • Umfangreiches Rahmenprogramm für Kinder & Jugendliche
  • 3 Yogasessions für die ganze Familie inklusive
  • Wine & Cheese Tasting Abend
  • Top ausgebildete Surflehrer begleiten Euch und Eure Kinder
  • Nur 600 Meter vom Strand entfernt
  • Zertifizierte Surflehrer
  • Playground für Kids inklusive
  • Kinderbetreuung durch geschulte Pädagogen buchbar
  • Kleines familiäres Camp mit bestem Service
  • JETZT EINFACH UNVERBINDLICHE ANFRAGE STELLEN!

Neue Zahlungsmethoden:
Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unverbindliche Anfrage stellen

Camp-Icon

Surfcamp

Beschreibung

Die gemütlichen Camping-Lodges stehen mitten im grünen Pinienwald
Die Kids unter sich
surfcamp biscarosse
Genieße die Zeit am Strand
surfen
biscarosse camping
Familien Surfcamp St Girons Plage Urlaub mit Kindern
Familien Surfcamp St. Girons Surfen lernen
1 / 8
Die gemütlichen Camping-Lodges stehen mitten im grünen Pinienwald

NEU!!! Familien-Surfcamp Biscarrosse 2020

Das Familien-Surfcamp Biscarrosse befindet sich direkt hinter der Düne in einem idyllischen Pinienwald. In unmittelbarer Nähe liegen zwei große Seen, an denen Ihr zusammen einige Abenteuer erleben könnt. In unserem Camp bieten wir jedem Familienmitglied die passende Freizeitmöglichkeit. Kommt vorbei und lasst Euch verzaubern von der schönsten Region an der französischen Atlantikküste.

  • Familien-Surfcamp organisiert und ausgeführt von Puresurfcamps
  • Unterkunft in familienfreundlichen Camping-Lodges mit Veranda, Küche & Bad 
  • Idyllisches Camp für einen sorgenfreien Familienurlaub! 
  • Surfkurse für Kinder schon ab 6 Jahren
  • Familienfreundliches Rahmenprogramm, Ausflüge & gemeinsame Aktivitäten 
  • Die beste Surfschule am Atlantik 

Unser Camp besteht aus zehn Wohneinheiten, um eine angenehme und familiäre Atmosphäre zu ermöglichen. Es gibt eine eigene Küche, einen Playgorund für die Kids, sowie einen Outdoor-Gym für die Erwachsenen.

Auf der großen Sportanlage könnt Ihr Tischtennis, Beachvolleyball, Boule, und Fußball spielen. Unser Camp bietet Euch neben einem großen Swimmingpool, eine Bibliothek, Spielplätze, Hüpfburgen und einen Wellnessbereich. Wir haben im Camp auch ein paar weitere Specials für Eure Kinder vorbereitet. Wir freuen uns darauf Euch in unser neues Familiencamp zu entführen.

Der Ort

Biscarrosse und die Seenlandschaft

Biscarrosse ist besonders bekannt für seine Seenlandschaft und dem idyllischen Flair in der Region. Der Ort liegt nur eine Stunde von Bordeaux entfernt und ist der erste Surf-Ort entlang der französischen Atlantikküste südlich von Bordeaux.

An den zwei großen Seen in der unmittelbaren Umgebung des Camps führen die schönsten Wanderrouten Europas vorbe: unter anderem der „Tang de Biscarrosse“, der größte See der Region und ein Eldorado für Wasserflugzeugfreaks. Hier könnt Ihr regelmäßig Flugzeuge auf dem Wasser starten und landen sehen.

Neben den Unterkünften haben wir ein separates Areal im Camp mit einer Kids-Area zum Basteln, Spielen und Malen. Das Highlight im Surfurlaub ist natürlich der Strand: Hier surft Ihr perfekte Wellen, schaut den Profis zu und erlebt jede Menge Spaß mit der ganzen Familie.

In Biscarrosse-Plage könnt Ihr in den Supermärkten einkaufen, auf der kleinen Einkaufsmeile flanieren und diverse Cafés und Bars besuchen. Kommt vorbei und verbringt eine traumhafte Zeit mit der ganzen Familie in unserem schönen Familiencamp.

wellen
[Translate to English:] wellen
Atlantikküste St Girons
[Translate to English:] Atlantikküste St Girons
nachthimmel
1 / 5
Die perfekten Wellen des Atlantiks

Local Tipps

Familienprogramm

Im Camp gesellen sich das Team und die Familien zueinander und unternehmen gemeinsam kleine Wanderungen, basteln oder batiken T-Shirts. Es herrscht eine tolle, familienfreundliche Atmosphäre, in der viel zusammen unternommen werden kann, aber auch Raum für die eigene Familie bleibt.

Pro-Surfer

Am besten früh aufstehen und im schönen Morgenlicht dabei zuschauen, wie sich die Pros barreln lassen! Morgens, wenn der Off-Shore Wind bläst, herrschen meist die besten Surfbedingungen.

Promenade

An der belebten Strandpromenade gibt es Eisdielen, Restaurants und vieles mehr. Sie ist ideal für einen abendlichen Spaziergang, bei dem sich die Kinder austoben können. Das Essens-Angebot ist groß und reicht von Sea Food Restaurants über Snack Bars bis hin zu Cafés und schönen Boutiquen.

Perfekte Wellen
Basteln
Pro surfen
1 / 3
Schau dir die Pros in den besten Wellen Europas an

Team

Surfcamp Team

Coming soon...

Surfcamp Team

Coming soon...

accommodation

Unterkunft

Die neuen Camping-Lodges

Freut Euch schon jetzt auf unsere neuen Camping-Lodges. Die Zelte bieten Platz für 5 Personen. Ihr könnt in der Küche Eure eigenen Gerichte kochen oder auf der Veranda mit der Familie einen schönen Tag verbringen. Während die Kinder sich im Garten austoben, entspannt Ihr bei einem guten Buch. 

Die Camping-Lodges haben eine vollausgestattete Kochecke, ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken, WC und 2 getrennten Schlafräumen. Die Erwachsenen haben ein eigenes Zimmer mit Doppelbett und Stauraum. Bei den Kindern gibt es bis zu 3 Betten und ein Regal in dem genug Stauraum für Klamotten und Spielsachen ist.

Camping-Lodges
Surfcamp
Family Deluxe Camp
Deluxe Family Tents
Genug Platz für die ganze Familie
1 / 5
Die geräumigen Camping-Lodges
flight

Onlinebuchung

surf

Surfen

Keyfacts

Biscarrosse-Plage ist perfekt für Euch, zum Surfen lernen. Desweiterebn findet Ihr an diesem top Beachbreak auch Wellen für fortgeschrittene Surfer!

  • Zielgruppe: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
  • Kursschlüssel: max. 1 : 8 (Surflehrer : Schüler)
  • Surfkurs Basic (10h) oder Medium (13h) mit Praxis (im Wasser und am Strand) und Theorie (Wellenentstehung, Materialeinführung)
  • Material komplett von Quiksilver, Roxy und ST Comp

Preis: Basic (10h): 159 €/Person & Woche
Preis: Medium (13h): 209 €/Person & Woche

Die ganze Familie auf dem Surfboard
Lizenzierte Surflehrer!
Surfkurs für Erwachsene und Kids ab 6 Jahre
Mit dem Longboard in den südfranzösischen Wellen
1 / 4
Die ganze Familie auf dem Surfboard

Kursbeschreibung

Eine letzte Sunset Surf Session
Ein Teil der Surflehrer-Crew
Unter der Sonne Frankreichs das Wellenreiten lernen
Bei uns kann die ganze Familie Surfen lernen
1 / 4
Eine letzte Sunset Surf Session

Die Surfkurse Basic (10 h) und Medium (13 h) finden für Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren statt. Für die Kids (6-10 J.) werden ebenfalls zwei Kursvarianten angeboten. Damit eure Familie im Idealfall zusammen surfen gehen kann, werden die Kids Surfkurse in die Erwachsenen Surfkurse integriert. Pro Erwachsenen Surfkurs können maximal 4 Kinder mitsurfen.

In unseren Surfkursen wird niemand über- oder unterfordert, denn wir bieten Einsteigerkurse sowie Surfstunden für Fortgeschrittene. Unsere Surflehrer stehen euch immer zur Seite und sorgen für einen raschen Lernfortschritt. Aus organisatorischen Gründen ist es nicht immer möglich, dass die Surfkurse aller Familienmitglieder zur selben Uhrzeit stattfinden. Falls der Kids Surfkurs nicht während der Surfkurse der Eltern stattfindet, ist eine Absprache mit der Kinderanimation im Surfcamp notwendig, die an 4 bis 5 halben Tagen pro Woche stattfindet.

ACHTUNG: Das freie Surfen vor und nach den Surfkursen ist aus sicherheitstechnischen Gründen grundsätzlich erst ab 18 Jahren erlaubt.

Surfkurs Basic - 10h

  • Zielgruppe: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Für Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren
  • Kursschlüssel: max. 1 : 8 (Surflehrer : Schüler)
  • 10 Stunden Surfkurs: Praxis (im Wasser und am Strand) und Theorie (Wellenentstehung, Materialeinführung)
  • Material komplett von Quiksilver, Roxy und ST Comp

Preis: 159 Euro pro Person und Woche

Surfkurs Medium - 13h

  • Zielgruppe: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Für Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren
  • Kursschlüssel: max. 1 : 8 (Surflehrer : Schüler)
  • 13 Stunden Surfkurs: Praxis (im Wasser und am Strand), Theorie (Wellenentstehung, Materialeinführung)
  • Material komplett von Quiksilver, Roxy und ST Comp

Preis: 209 Euro pro Person und Woche

Surfteam

Piotr

Piotr
Der sympathische Pole ist schon seit vielen Jahren als Surflehrer dabei. Er ist selbst ein sehr guter Longboarder und verbringt seine Winter für gewöhnlich auf Bali, um sich für den Sommer in Frankreich fit zu halten und die Sonne zu genießen.

Surfcamp team Niklas

Niklas
Er gehört zu den witzigsten Surflehrern der Welt. Das hat er seiner Ausbildungs- und Surflehrerzeit in Australien zu verdanken, wo er sich den landestypischen Charme und den speziellen australischen Surferhumor angeeignet hat. Seine Kompetenz und seine Zuverlässigkeit werden in Frankreich hoch geschätzt.

Ralf

Ralf
Mit Ralf findet ihr im Camp wohl einen der sympathischsten Sportlehrer, der bisher euren Weg gekreuzt hat. Ralf ist seit langen Jahren als Surflehrer mit am Start und hat schon so einige Surf-Beginner aufs Board gebracht. Der sympathische Stuttgarter ist ein talentierter Surf Coach und mit Freude dabei.

Surfcamp team Paul

Paul
Er surft seit seiner Kindheit leidenschaftlich und hat trotz seines jungen Alters schon viel Zeit im Wasser verbracht. Als perfekter Ausgleich zu seinem trockenen Physik Studium in Deutschland stürzt sich Paul in seinen Semesterferien mit euch zusammen in die Wellen von Frankreich.

Kurs-Qualität

Surfcamp ist nicht gleich Surfcamp und deswegen erfüllen wir genau definierte Qualitätsanforderungen. Speziell ausgebildete Surflehrer, höchste Sicherheitsstandards und top Schulungsmaterial sind einige der Auflagen, die unser Surf Village erfüllt. Ihr sollt Wellenreiten lernen mit dem bestem Material und sehr gut ausgebildeten Surflehrern, und das in einer tollen Umgebung. Wir richten uns nach den internationalen Standards und besitzen selbstverständlich auch das Anerkennungszertifikat des Deutschen Wellenreit Verbandes. Unsere Surflehrer und unser freundliches Team ist auch nach den Kursen für euch da! Darin unterscheiden wir uns von anderen Surfcamps, denn hier gibt es eine 100% Spaß- und Erfolgsgarantie. So muss Surfurlaub sein!


DWV anerkannte Surfschule
DWV anerkannte Surfschule

Keyfacts

Ideal für die Kleinen der Familie - der Kids Surfkurs mit 6 h oder 10 h, top ausgebildeten Surflehrern und am sicheren Beachbreak von Moliets.

  • Für Kids zwischen 6 und 10 Jahren
  • Spezieller Kursschlüssel für individuelle Betreuung: max. 2 : 4 (Surflehrer : Schüler)
  • Surfkurs Basic (6h) oder Medium (10h) mit Praxis (im Wasser und am Strand) und Theorieeinführung
  • Material komplett von Quiksilver, Roxy und ST Comp
  • Lizensierte Surflehrer und kleiner Betreuungsschlüssel sorgen für viel Sicherheit im Wasser

Preis: Kids Surfkurs Basic (6h): 179 €/Person & Woche
Preis: Kids Surfkurs Medium (10h): 239 € /Person & Woche

Unsere Surflehrer sind immer mit dabei
Die Kids lernen das Surfen meistens sehr schnell
Am Anfang stehen die Trockenübungen
Mit den stabilien Softboards geht der Anfang ganz leicht
Unsere Surflehrer: immer mit Freude dabei
1 / 5
Unsere Surflehrer sind immer mit dabei

Kursbeschreibung

Kleine grüne Wellen surfen
Unsere Surflehrer gehen mit ins Wasser, passen auf und helfen
Ein Teil der Surflehrer-Crew
Mit viel Übung kann euer Surf auch so aussehen
1 / 4
Kleine grüne Wellen surfen

Für die Kids (6-10 J.) werden zwei Kursvarianten angeboten: Der Kids Surfkurs Basic (6h) und der Kids Surfkurs Medium (10h). Die Kids Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst und haben einen Betreuungsschlüssel von maximal 2:4. Das heißt, dass 4 Kinder von einem Surflehrer und einem Surflehrerassistenten oder von 2 Surflehrerassistenten betreut werden. Damit eure Familie im Idealfall zusammen surfen gehen kann, werden die Kids Surfkurse in die Erwachsenen Surfkurse integriert. Pro Erwachsenen Surfkurs können maximal 4 Kinder mitsurfen.

In unseren Surfkursen wird niemand über- oder unterfordert, denn wir bieten Einsteigerkurse sowie Surfstunden für Fortgeschrittene. Unsere Surflehrer stehen den Kids immer zur Seite und sorgen für einen raschen Lernfortschritt und vor allem auch viel Spaß und Sicherheit im Wasser.

ACHTUNG: Das freie Surfen vor und nach den Surfkursen ist aus sicherheitstechnischen Gründen grundsätzlich erst ab 18 Jahren erlaubt.

Kids Surfkurs Basic - 6 h

  • Für Kids zwischen 6 und 10 Jahren
  • Spezieller Kursschlüssel für individuelle Betreuung: max. 2 : 4 (Surflehrer : Schüler)
  • 6 Stunden Surfkurs: Praxis (im Wasser und am Strand), Theorieeinführung
  • Material komplett von Quiksilver, Roxy und ST Comp
  • Lizensierte Surflehrer und kleiner Betreuungsschlüssel sorgen für viel Sicherheit im Wasser

Preis: 179 €/Person & Woche

Kids Surfkurs Medium - 10 h

  • Für Kids zwischen 6 und 10 Jahren
  • Spezieller Kursschlüssel für individuelle Betreuung: max. 2 : 4 (Surflehrer : Schüler)
  • 10 Stunden Surfkurs: Praxis (im Wasser und am Strand), Theorieeinführung
  • Material komplett von Quiksilver, Roxy und ST Comp
  • Lizensierte Surflehrer und kleiner Betreuungsschlüssel sorgen für viel Sicherheit im Wasser

Preis: 239 €/Person & Woche

Surfteam

Piotr

Piotr
Der sympathische Pole ist schon seit vielen Jahren als Surflehrer dabei. Er ist selbst ein sehr guter Longboarder und verbringt seine Winter für gewöhnlich auf Bali, um sich für den Sommer in Frankreich fit zu halten und die Sonne zu genießen.

Surfcamp team Niklas

Niklas
Er gehört zu den witzigsten Surflehrern der Welt. Das hat er seiner Ausbildungs- und Surflehrerzeit in Australien zu verdanken, wo er sich den landestypischen Charme und den speziellen australischen Surferhumor angeeignet hat. Seine Kompetenz und seine Zuverlässigkeit werden in Frankreich hoch geschätzt.

Ralf

Ralf
Mit Ralf findet ihr im Camp wohl einen der sympathischsten Sportlehrer, der bisher euren Weg gekreuzt hat. Ralf ist seit langen Jahren als Surflehrer mit am Start und hat schon so einige Surf-Beginner aufs Board gebracht. Der sympathische Stuttgarter ist ein talentierter Surf Coach und mit Freude dabei.

Surfcamp team Paul

Paul
Er surft seit seiner Kindheit leidenschaftlich und hat trotz seines jungen Alters schon viel Zeit im Wasser verbracht. Als perfekter Ausgleich zu seinem trockenen Physik Studium in Deutschland stürzt sich Paul in seinen Semesterferien mit euch zusammen in die Wellen von Frankreich. 

Kurs-Qualität

Surfcamp ist nicht gleich Surfcamp und deswegen erfüllen wir genau definierte Qualitätsanforderungen. Speziell ausgebildete Surflehrer, höchste Sicherheitsstandards und top Schulungsmaterial sind einige der Auflagen, die unser Surf Village erfüllt. Ihr sollt Wellenreiten lernen mit dem bestem Material und sehr gut ausgebildeten Surflehrern, und das in einer tollen Umgebung. Wir richten uns nach den internationalen Standards und besitzen selbstverständlich auch das Anerkennungszertifikat des Deutschen Wellenreit Verbandes. Unsere Surflehrer und unser freundliches Team ist auch nach den Kursen für euch da! Darin unterscheiden wir uns von anderen Surfcamps, denn hier gibt es eine 100% Spaß- und Erfolgsgarantie. So muss Surfurlaub sein!


DWV anerkannte Surfschule
DWV anerkannte Surfschule
food

Verpflegung

Frühstück & Lunchpaket

breakfast at Pure
breakfast together
breakfast cozy with us
play area in Biscarrosse
1 / 4
fresh croissants and wholemeal baguette

Im Familien Surfcamp Biscarrosse könnt Ihr Euch das Essen entweder am Buffet abholen und im Kreise der Familie aufEurer eigenen Veranda essen, oder zusammen mit den anderen Familien im gemütlichen Essensbereich des Camps frühstücken. Es gibt immer frisches Brot, Obst, Gemüse, Wurst, Käse und natürlich auch Kaffee und Tee.Am Buffet könnt Ihr Euch außerdem reichhaltige Lunchpakete für den Tag selbst zusammenstellen;dafür stehen Euch Brotzeittüten bereit. Wenn Ihr die Selbstversorger-Option wählt, könnt Ihr die voll ausgestatteteKüche Eurer Mobile Homes nutzen.

Das Frühstück ist optional buchbar.

Abendessen

Tacos mit frischen Zutaten bei Pure
BBQ Pure
1 / 2
Tacos mit frischen Zutaten

Im chilligen Essensbereich des Familien Surfcamp Biscarrosse richten wir ein reichhaltiges Abendessens-Buffet an. Neben der Hauptspeise, die wir immer frisch und aus regionalen Produkten zubereiten, gibt es immer einen leckeren grünen Salat und Baguette. Ihr könnt auch hier entweder zusammen mit den anderen Familien im Gemeinschaftsbereich essen oder Eure Teller mit auf die Veranda nehmen und im imKreise Eurer Familie zu Abend essen. Die Speisen werden immer ohne Geschmacksverstärker zubereitet und auch für Vegetarier bieten wir eine ausgewogene Alternative an.

Das Abendessen ist optional buchbar.

Activities-Icon

Programm

San Sebastián

Auf den Ausflügen solltet ihr auf keinen Fall eure Kameras vergessen, denn wir kommen durch malerische Gassen und zu Panorama-Aussichtspunkten mit fantastischem Blick über diese nordspanische Perle.

Bei den Ganztagsausflügen seid ihr entweder rechtzeitig zurück im Camp, sodass ihr das Abendessen nicht verpasst oder ihr werdet währenddessen mit einem Gourmet Lunch Paket mit Käse, Wurst, Salaten und Wein versorgt.

San Sebastián befindet sich im spanischen Baskenland, nur ca. 20 km jenseits der französischen Grenze. Die weitläufige Bucht, "La Concha", die San Sebastián beheimatet, ist auf unzähligen Urlaubsschnappschüssen verewigt und zusammen mit der Altstadt ein wahres Highlight.

Der Ausflug ist vor Ort spontan dazu buchen! 

Familien Surfcamp St. Girons Tapas essen
Familien Surfcamp St. Girons Ausflug San Sebastián Surferstadt
Familien Surfcamp St. Girons Ausflug San Sebastián
1 / 3
In der Altstadt Tapas essen

Biarritz

Auf den Ausflügen solltet ihr auf keinen Fall eure Kameras vergessen. Biarritz ist durch seine architektonische Schönheit weltbekannt. Vor über 50 Jahren hat hier das Surfen in Europa begonnen und den Lebensstil dieser traditionsreichen Stadt geprägt.

Bei den Ganztagsausflügen seid ihr entweder rechtzeitig zurück im Camp, sodass ihr das Abendessen nicht verpasst, oder ihr werdet währenddessen mit einem Gourmet Lunch Paket mit Käse, Wurst, Salaten und Wein versorgt.

Biarritz liegt nur unweit von Biscarrosse (ca. 1 Stunde mit dem Auto) und ist schon deswegen einen Abstecher wert. Die Strände von und um Biarritz zählen zu den Surfhochburgen Europas und im Juli reist die Pro Surfer Szene an, um beim Biarritzer Surf Festival dabei zu sein.

Den Ausflug könnt ihr spontan vor Ort dazubuchen.

Familien Surfcamp St. Girons Ausflug Biarritz Wellenreiten
Familien Surfcamp St. Girons Ausflug Biarritz
Familien Surfcamp St. Girons Ausflug Biarritz Sonnenuntergang
Familien Surfcamp St. Girons Ausflug Biarritz Suferstadt
Familien Surfcamp St. Girons Ausflug Biarritz Wellen Sonnenuntergang
1 / 5
Urban Surfing in Biarritz

Bordeaux

Auf den Ausflügen solltet ihr auf keinen Fall eure Kameras vergessen. Bordeaux vereint Wein und Kultur mit französischem Lebensgefühl. 

Bei den Ganztagsausflügen seid ihr entweder rechtzeitig zurück im Camp, sodass ihr das Abendessen nicht verpasst, oder ihr werdet währenddessen mit einem Gourmet Lunch Paket mit Käse, Wurst, Salaten und Wein versorgt.

Die fünftgrößte Stadt Frankreichs ist ca. 2,5 Stunden mit dem Auto von St. Girons entfernt. Sie ist nicht nur Universitätsstadt, sondern auch das geistige Zentrum des südwestlichen Frankreichs. Wie der Name schon vermuten lässt, ist Bordeaux auch wegen des gleichnamigen Weins, der Küche und des kulturellen Erbes ein beliebtes Ausflugsziel.

Den Bordeaux-Ausflug könnt ihr vor Ort spontan dazubuchen.

Mit dem Surfcamp nach Bordeaux und einen sonnigen Tag verbringen
Guter Wein und Kultur in Bordeaux
Das kulturelle Zentrum Südwest Frankreichs
1 / 3
Mit dem Surfcamp nach Bordeaux und einen sonnigen Tag verbringen
>>Schau dir hier das Animationsprogramm an
puresurfcamps-familien-surfcamp-moliets-frankreich-kids-volleyball
puresurfcamps-familien-surfcamp-moliets-frankreich-boule
Beim Batiken könnt ihr eure Shirts oder Jutebeutel verschönern
Surftheorie für Eltern und Kids
puresurfcamps-familien-surfcamp-moliets-frankreich-deko
Alle wichtigen Bastelutensilien sind vorhanden
1 / 7
>>Schau dir hier das Animationsprogramm an

Damit alle Familienmitglieder ihren liebsten Beschäftigungen nachgehen können, haben wir, neben dem Surfen, auch ein spannendes Animationsprogramm für unsere Kids (5-9 J.) und Juniors (10-15 J.) zusammengestellt.

Zum einen gibt es ein Animationsprogramm mit Aktivitäten wie Basteln, Batiken oder Walderkundungen. Die Kinderanimation findet 3x pro Woche zu festen Uhrzeiten statt. Aber für gewöhnlich kommen die Familien abends sowieso zusammen und allen unternehmen etwas gemeinsam.

Kinder ab 16 Jahren können mit Einverständniserklärung der Eltern unbeaufsichtigt bleiben. Wenn die Theorieeinheit des Surfkurses für die Erwachsenen stattfindet, veranstalten wir eine Video-Nacht für die Kinder, so dass ihr euch voll und ganz auf die interessanten Infos über Wellenentstehung und Boardkunde konzentrieren könnt.

Kinderanimation (inklusive):

  • 2 Altersgruppen: Kids (5 – 9 Jahre) & Juniors (10 – 15 Jahre)
  • Animation an 3 Tagen zu jeweils 2 – 3 Stunden
  • Ort: Im Camp, auf dem Spielplatz, im Wald oder am Strand
  • Aktivitäten wie: Basteln, Batiken oder Walderkundungen
  • Die Animation findet in der Gruppe statt

Pool-Landschaft

Wenn ihr nach dem Surfen noch nicht genug vom Wasser habt, könnt ihr euch auch noch in der neuen Pool-Landschaft des Campingplatzes abkühlen. Diese wurde neu gebaut und lädt zum chillen und erholen ein. Falls euch der Pool zu klein ist, haben wir natürlich den Atlantik direkt vor der "Tür"... 

Achtung: Im Pool dürft ihr nur mit eng anliegenden Badehosen schwimmen.

der pool
Nach dem Surfkurs im Pool chillen
1 / 2

Beachvolleyball

Entweder ihr spielt eine runde Beachvolleyball am Strand oder ihr schließt euch den Volleyballern auf dem Campingplatz an! Irgendwo wird auf jeden Fall immer ein Netz gespannt und ein paar Bälle gebridged und gebaggert.

 

 

 

Ein Beachvolleyball Match am Strand
Ein Beachvolleyball Match am Strand

Sportplätze

Sport

neben der großen Poolanlage des Campingplatzes, die übrigens beheizt ist, gibt es auch einen Kinderspielplatz mit Hüpfburgen, Gemeinschaftsgrillbereiche, Basket- und Fußballplätze sowie am Abend beleuchtete Beachvolleyballplätze, Tischtennisplatten und Bouleplätze.

money

Preise

Übersicht

Navigiere in den Tabs, um die Preise für die Unterkunft und die optionalen Leistungen zu erfahren. Gleich hier findest du ein Preisbeispiel:

1 Woche inkl. Vollverpflegung schon ab 599 €!

  • 7 Übernachtungen im Camping-Lodges
  • Outdoor Gym Nutzung for free
  • Kinderanimation (Kids: 5 – 9 J. & Juniors: 10 – 15 J.)
  • Beratung für die Surfkurse durch unsere lizenzierten Surflehrer
  • Playground für Kids inklusive
  • Betreuung durch das Puresurfcamps Team
  • Wine & Cheese tasting Abend
  • Reiseveranstalter-, Surfschul- & Insolvenz-Haftpflichtversicherung
  • 3 Yogasessions für die ganze Familie inklusive

Detaillierte Preisübersicht unter: Unterkunft

Neue Zahlungsmethoden:
Unsere Zahlungsmöglichkeiten

Unterkunft

Die An- und Abreise erfolgt immer samstags.

 Inklusivleistungen

  • 7 Übernachtungen im Camping-Lodges
  • Outdoor Gym Nutzung for free
  • Kinderanimation (Kids: 5 – 9 J. & Juniors: 10 – 15 J.)
  • Beratung für die Surfkurse durch unsere lizenzierten Surflehrer
  • Playground für Kids inklusive
  • Betreuung durch das Puresurfcamps Team
  • Wine & Cheese tasting Abend
  • Reiseveranstalter-, Surfschul- & Insolvenz-Haftpflichtversicherung
  • 3 Yogasessions für die ganze Familie inklusive
Termine : Grundpreis - 3 Personen zusätzlich Kinder 3-12 Jahre zusätzliche Personen ab 13 Jahre
20.06. - 27.06.20 599 € 199 € 249 €
27.06. - 04.07.20 799 € 199 € 249 €
04.07. - 11.07.20 1.099 € 199 € 249 €
11.07. - 18.07.20 1.099 € 199 € 249 €
18.07. - 25.07.20 1.199 € 199 € 249 €
25.07. - 01.08.20 1.199 € 199 € 249 €
01.08. - 08.08.20 1.199 € 199 € 249 €
08.08. - 15.08.20 1.199 € 199 € 249 €
15.08. - 22.08.20 1.199 € 199 € 249 €
22.08. - 29.08.20 1.199 € 199 € 249 €
29.08. - 05.09.20 1.099 € 199 € 249 €
flight

Onlinebuchung

Optionale Leistungen

Vor Ort buch- und zahlbar

Optionale Leistungen PREIS p.P.
Surfkurs Basic (10h) Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren 159 € / 10h
Surfkurs Medium (13h) Erwachsene und Kinder ab 11 Jahren 209 € / 13h
Kids Surfkurs Basic (6 h) Kinder zw. 6 – 10 Jahren 179 € / 6h
1:1 Betreuung Kids Surfkurs Basic +40 €
Kids Surfkurs Medium (10 h) Kinder zw. 6 – 10 Jahren 239 € / 10h
1:1 Betreuung Kids Surfkurs Medium +60 €
Zusätzliche Kids Surfstunde 50 € / 1h
VERPFLEGUNG PREIS p.P.
Vollverpflegung (Erwachsene: ab 13 Jahren) 115 € / Woche
Vollverpflegung (Kinder 3 – 12 Jahre) 70 € / Woche
Frühstück (Erwachsene & Kinder ab 3 Jahren) 50 € / Woche
flight

Onlinebuchung

Bus-Icon

Anreise

Eigene Anreise mit dem PKW über Paris nach Bordeaux dann weiter auf der A 63 Richtung Bayonne Bei Ausfahrt 22 Richtung Archachon fahren und der Beschilderung Richtung Dune de Pilat. Von der Dune de Pilat sind es noch 5 min nach Biscarrosse und noch vor dem Stadteingange einfach rechts auf den Campingplatz.  An- und Abreise ist hier samstags!

Flugsuche

Wir bieten als zusätzlichen Service an, den günstigsten Flug für euch zu finden. Wir prüfen Preise und Verfügbarkeiten und melden uns mit einem konkreten Angebot bei euch zurück! Für all diejenigen, die dennoch selber nach Flügen schauen wollen:

Zielflughäfen in der Nähe des Camps sind Bordeaux und Biarritz.
Direktflüge von Deutschland sind meist recht teuer, es gibt aber die Möglichkeit, zum Beispiel mit Ryanair oder Easyjet einen günstigen Flug nach London zu buchen. Von London kann man dann einen Anschlussflug nach Biarritz nehmen. Aus der Schweiz kann man mit Easyjet günstig von Genf oder Basel nach Bordeaux fliegen und mit Darwin Airlines ab Genf nach Bordeaux und Biarritz. Der Skyscanner ist eine gute Suchmaschine, um einen Überblick zu bekommen,  aus welchen Städten die betreffenden Destinationen angeflogen werden: www.skyscanner.de

Mietwagen:
In Frankreich gibt es sehr günstige Leihwagen. Schon ab 130 Euro pro Woche könnt ihr euch ein Auto mieten. Bei unserem Partner >>Sunny Cars findet ihr immer den günstigsten Mietwagen weltweit!

Eine weitere Möglichkeit nach Frankreich zu fahren ist die Bahn. Hier kann man ab 3 Monaten im Voraus buchen und sollte auch nicht zu spät dran sein, da man im TGV (französischer ICE) unbedingt eine Reservierung braucht. Hier sollte man aber mit bis zu 200 € rechnen. Der Zielbahnhof in Frankreich ist hier DAX – alle Züge fahren über Paris. Gleich hier unter www.TGV-europe.com das Ticket sichern.

request

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

flight

Onlinebuchung

Pauschalreiserecht

Unter den Punkten "Formblatt" sowie "Reiseinfos" informieren wir euch über alle wichtigen Punkte der Pauschalreise. Gemäß der EU Pauschalreiserichtlinie (EU) 2015/2302.

Formblatt

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Die Puresurfcamps GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt die Puresurfcamps GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Reiseinformationen

Informationspflichten bei Pauschalreiseverträgen gemäß Artikel 250 BGB

Als Reiseveranstalter informieren wir euch über alle Belange, die vor der Abreise wichtig für euch sein könnten. Sei es Einreise- oder Impfbestimmungen, Zahlungsmodalitäten sowie detaillierte Informationen zum Leistungsträger u.a.

Vorvertragliche Unterrichtungen

Vorvertragliche Unterrichtungen

Gemäß der Pauschalreiserichtlinie (EU) 2015/2302 sowie Artikel 250 EGBGB kommen wir unseren Informationspflichten nach.

§3 Abs. 1 lit. h bis j
Die Kurse werden für den Reisenden als Teil einer Gruppe erbracht. Die Gruppengröße schwankt je nach Nachfrage für gewöhnlich zwischen 4 und 12 Surfschülern. Der Unterricht erfolgt für gewöhnlich auf Deutsch oder Englisch. Die Kurse sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.

§3 Abs. 4
Zahlungsmodalitäten: Die Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises ist sofort fällig und unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto zu überweisen, zzgl. eventueller sofort zahlbarer Leistungen, wie Versicherungen, Bearbeitungsgebühren oder Haltestellen- und Flughafenzuschlägen. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Abreise ebenfalls unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto zu überweisen. Bei Buchungen unter 4 Wochen vor Abreise ist der gesamte Betrag sofort fällig und ein Sreenshot der Überweisung per Mail an uns zu richten um Mahngebühren zu vermeiden.

Hypovereinsbank Rosenheim
IBAN: DE08711200770018459620
BIC/SWIFT: HYVEDEMM448

§3 Abs. 5
Für die Durchführung der Pauschalreise ist keine Mindestteilnehmerzahl festgelegt.

§3 Abs. 6

Einreisebestimmungen Frankreich

Einreisebestimmungen Frankreich

D = Deutschland, A = Österreich, CH = Schweiz

Überblick

Reisedokumente: 
D: Reisepass/Personalausweis (gültig für den Zeitraum des Aufenthalts) 
A: Reisepass/Personalausweis (gültig für den Zeitraum des Aufenthalts) 
CH: Reisepass (gültig für den Zeitraum des Aufenthalts)

Visa erforderlich: D: Nein A: Nein CH: Nein
Weiterreiseticket erforderlich: D: Nein A: Nein CH: Nein
Pflichtimpfungen erforderlich: D: Nein A: Nein CH: Nein