top
Ruf an: +49 89 599 88 365
die besten surfcamps in europa

Die Top 10 Pure Surfcamps in Europa

Spanien, Frankreich & Portugal - entdeckt die Top 10 Pure Surfcamps Europas.

Ihr wollt surfen lernen, coole Leute treffen, den Sommer und das Meer genießen? In Europa gibt es eine Vielzahl an traumhaften Surfregionen. Wir stellt euch unsere TOP 10 Pure Surfcamps mit den besten Kundenbewertungen in Europa vor. So findet ihr garantiert genau das passende Camp für eure Ansprüche und erlebt einen unvergesslichen Surfurlaub.

Pure Surfcamp Moliets

Pure Surfcamp Moliets
Pure Surfcamp Moliets
Pure Surfcamp Moliets
1 / 3

Surf, Eat, Party, Repeat – du willst Surfen bis zum Sonnenuntergang und durch die Nacht tanzen bis zum Sonnenaufgang? Das Pure Surfcamp Moliets in Südfrankreich ist die Nummer eins, wenn es darum geht, einen Urlaub mit der perfekten Kombination aus Surfen, Feiern und coolen Leuten zu verbringen. Nur ein paar Gehminuten vom traumhaften Moliets Plage entfernt, liegt das Camp inmitten des idyllischen Pinienwalds. Die entspannte Camp-Atmosphäre sorgt für maximales Urlaubsfeeling und die Beachbreak von Moliets bietet für jedes Surflevel die richtigen Bedingungen. Der Fluss, le Courant d’Huchet, der hier ins Meer mündet, formt die Sandbänke stetig und sorgt so für beständige Wellen für Anfänger, Fortgeschrittene und Surfprofis. Nach den Surfsessions könnt ihr euch abends in den gemütlichen Chillout-Areas entspannen oder den nah gelegenen Ort mit seinen vielen Bars, Eisdielen und Restaurants unsicher machen.

Vom 26.Mai – 02.Juni 2018 könnt ihr beim Pines & Beach Festival dabei sein. Livebands, Surffotographie Workshops, Skatecontest, Surfcoaching und Vieles mehr wartet in Moliets auf euch.

  • Alter: ca. 18 – 23 Jahre
  • Fokus auf: Surfen, Party, Erholung
  • Highlights: Party, beständige Beachbreak direkt beim Surfcamp
  • Buchungszeitraum: 05.05 - 22.09

Ü18 Surfcamp St. Girons

Ü18 Surfcamp St. Girons
Ü18 Surfcamp St. Girons
Ü18 Surfcamp St. Girons
1 / 3

Der Duft von Pinien liegt in der Luft, das Meer rauscht und die laue Sommerbrise weht durch die Baumwipfel. Das chillige Surfcamp liegt inmitten eines schattenspendenden Pinienwalds, nur 150m von weißen Sandstrand entfernt. Wer sich im Urlaub lieber auf den Surfsport und Entspannung konzentrieren möchte, als die Nächte in Moliets durchzufeiern, ist hier in St. Girons Plage genau richtig. Der kilometerlange Sandstrand, mit seinen erstklassigen Sandbänken, sorgt für traumhafte Surfbedingungen vor allem für Anfänger und alle die, die schon erste Surferfahrungen haben. Die Surflehrer des Ü18 Surfcamp St. Girons sorgen dafür, dass ihr euch in den Wellen sicher fühlt und euer Surfkönnen auf das nächste Level heben könnt. Nach einer anstrengenden Surfsession könnt ihr euch in Hängematten entspannen, Slacklinen, Volleyball spielen, euch im Pool erfrischen oder euer Können auf der Miniramp unter Beweis stellen.

Durch die Vollverpflegung müsst ihr euch um nichts kümmern und könnt euren Urlaub in vollen Zügen genießen.

 

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Fokus auf: Surfen, Spaß, Erholung 
  • Highlights: im schattigen Pinienwald, kilometerlanger Sandstrand
  • Buchungszeitraum: 19.05. - 15.09.

Surf & Yoga Le Pin Sec

Surf & Yoga Le Pin Sec
Surf & Yoga Le Pin Sec
Surf & Yoga Le Pin Sec
1 / 3

Hang Loose & Namaste! Surfen, Yoga und gesundes Essen sind genau dein Ding? Dann schau doch mal im Surf & Yoga Le Pin Sec an der französischen Atlantikküste vorbei. Das erfolgreiche neue Konzept kombiniert einen einzigartigen Surfurlaub mit Yogasessions für die perfekte Kombination aus Spaß, Sport und Erholung. Die zwei Sportarten Yoga und Surfen gehen Hand in Hand. In einer guten Yogastunde verbessert ihr eure Balance, die auf dem Surfbrett in den Wellen braucht. Ihr stärkt alle wichtigen Muskelgruppen um euer Take off zu verbessern und Yoga sorgt für die extra Portion Entspannung nach einer anstrengenden Surfsession, damit ihr am nächsten Tag wieder top fit und ohne Muskelkater in Line Up paddeln könnt. 

  • Alter: ab ca. 25 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, Yoga, Entspannung
  • Highlights: einzigartige Kombination aus Yoga & Surfen
  • Buchungszeitraum: 30.06 - 25.08.

Surflodge Portugal

Surflodge Portugal
Surflodge Portugal
Surflodge Portugal
1 / 3

Frühstück auf der Terrasse und währenddessen die Wellen checken – das könnt ihr in der Surflodge und dem Surfhouse in Portugal an der Algarve. Die zwei frisch renovierten Häuser mit Meerblick liegen mitten in einem ruhigen Naturschutzgebiet und bieten das ganze Jahr über konstanten Surfbedingungen. Neben erstklassigen Surfkursen könnt ihr auch Surfguidings buchen. Je nach Wellenbedingungen und Können, bringen wir euch zu zahlreichen Spots an der Süd- und Westküste. Im großen Garten der Surflodge könnt ihr gemeinsam relaxen, euch im Pool erfrischen und das leckere Essen schmecken lassen. Das Frühstücksbuffet ist im Preise enthalten und lässt keine Wünsche offen. Neben frischem Obst, Wurst und Käse gehören auch gesundes Müsli, Cornflakes und natürlich Nutella dazu. Das Abendessen könnt ihr optional dazu buchen. Die Küchencrew bereitet euch täglich ein frisches, leckeres Dinner zu. Ob BBQ, vegetarische oder vegane Küche – hier kommt jeder Gast auf seinen Kosten. 

  • Alter: ab ca. 18 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, Entspannen & Sonne tanken
  • Highlights: Terrasse mit Meerblick, im ruhigen Naturschutzgebiet gelegen
  • Buchungszeitraum: 24.02.2018 - 05.01.2018

Surfcamp Peniche

Surfcamp Peniche
Surfcamp Peniche
Surfcamp Peniche
1 / 3

Mit dem Longboard durch die hügelige Landschaft cruisen, die chillige Camp-Atmosphäre genießen und Surfspaß in den besten Wellen Portugals. In dem Surfcamp Peniche könnt ihr nicht nur selber Surfen was das Zeug hält, sondern auch eine Ausflug zu dem weltbekannten Spot Supertubos unternehmen und den Profis beim jährlichen Rip Curl Pro Contest beim surfen zusehen. Das neue Camp im Surfmekka Portugals hat noch mehr zu bieten. Perfekt auf euer Können abgestimmte Surfkurse mit 10 oder 13 Stunden finden am Surfspot Almagreira statt. Bei der wunderschönen Beachbreak läuft eine rechte und eine linke Welle, so kommt ihr, egal ob regular oder goofy, voll auf eure Kosten und könnt gut an eurer Front- und Backside üben. Wenn der Swell auf Hochformen aufläuft entstehen hier schöne Barrel-Sektionen. Am besten sind die Bedingungen bei Nord/West Swell und einer Wellenhöhe von bis zu 6 Fuß.

Aber auch Anfänger haben hier sehr gute Bedingungen um die ersten Wellen zu surfen. Peniche ist eine Hochburg für Surfer und verfügt über unzählige gute Surfspots wie Belgas, Lagide, Praia Norte, Molhe Leste und Cantinho da Baia. ihr übernachtet in chilligen Bungalows oder geräumigen Mobile Homes mit eigener Küche und Bad. Das reichhaltige Frühstücksbuffet und das frisch zubereitete Abendessen ist bereits im Preis drin, so müsst ihr euch um nicht kümmern. Auch für Freizeitspaß ist gesorgt. Für 25€ könnt ihr eine unvergessliche Lissabon Partytour dazu buchen, Yogasession gibt’s schon für 49€ (5 Tage, 1 Session pro Tag) oder 99€ (5 Tage, 2 Session pro Tag). Immer noch nicht genug? Im Camp könnt ihr euch zusätzlich kostenlos Longboards und Skateboards leihen. Wenn ihr Lust auf habt auf ein bisschen Sightseeing auf dem Wasser, könnt ihr euch bei lokalen Anbietern SUPs leihen. Das Team vom Camp hilft euch gerne bei der Orga.

 

  • Alter: ab ca. 18 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, coole Camp-Atmosphäre
  • Highlights: Ausflug zum Spot Supertubos
  • Buchungszeitraum: 02.06. - 20.10.

Sunset Surflodge Ericeira

Sunset Surflodge Ericeira
Sunset Surflodge Ericeira
Sunset Surflodge Ericeira
1 / 3

Zwei chillige Surflodges mit Meerblick, ein gemeinsamer großer Garten mit Sea View Pool und unzählige hervoragende Surfspots vor der Haustüre. Die Sunset Surflodge in Ericeira liegt perfekt um seinen Gästen eine ausgewogene Kombination aus Ruhe, traumhaften Surfbedingungen und nahgelegenen Bars und Restaurants zu bieten. Ericeira – das unangefochtene Surfmekka Europas – bietet so viele erstklassige Surfspots auf einem Haufen, wie sonst kaum ein anderer Ort. Angeboten werden euch zwei Surfkurs-Pakete: Surfkurs Basis 10h (6 Surfsessions a 1,5 Std, Theorie & Material) für 150€ und Surfkurs Deluxe 13h (8 Surfsessions a 1,5 Std., Theorie & Material) für 210€. Die Surfkurse werden in Beginner und Intermediates unterteilt und bieten so optimale Lernerfolge für euch, egal mit welchem Surflevel ihr startet.

Ein extra Highlight der Sunset Surflodge ist der Intensiv Surfkurs für Fortgeschrittene Surfer, in dem ihr radikaleres Surfen, bessere Turns und neue Manöver lernt. Der Surfkurs ist für alle geeignet, die bereits mindestens drei Wochen im Line-up verbracht haben, die Vorfahrtsregeln und die Grundkenntnisse von Strömungen und Wellenbrechung kennen. Außerdem sollte ihr den Take-off beherrschen und eine Welle nach rechts und links absurfen können. Für maximalen Erfolg und eine steile Lernkurve kommen hier auf einen Surflehrer nur drei Surfschüler.
Ericeira ist ein Paradies für erfahrene Surfer. 15 Breaks auf nur 8km Küstenlinen verteilet inkl. Coxos mit seinen langen, hohlen Wellen, Pedra Branca, Backdoor, Reef Cave und Crazy Left. Die gemütlichen Beachbreaks von Foz do Lizandro, Sao Juliao sind hingegen perfekt für Anfänger geeignet. Fortgeschrittene können zusätzlich sehr viel Spaß an dem weltbekannten Spot Ribeira d’Ilhas haben, wo auch die ASP World Qualifikation Serie statt findet. Damit keinenfalls Langeweile aufkommt, wenn ihr euch gerade mal nicht in den Wellen auspowert könnt ihr euch für 10€ Räder im Surfcamp ausleihen und die wunderschöne Umgebung erkunden, an entspannenden Yogastunden mit Lisa der erfahrernen Yogalehrerin und Physiotherapeutin des Camps teilnehmen oder Ausflüge in die schönen Städte Lissabon (20€) und Sintra (15€) und nach Nazaré (25€) buchen. Leiht euch Skateboards, trainiert euer Balancegefühl auf den Indoboards und spielt mit den anderen Gästen einen Runde Volleyball.

 

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, Erholung&Entspannung, Yoga
  • Highlights: intensiv Surfkurs für Fortgeschrittene, beste Lage in Ericeira
  • Buchungszeitraum: 03.03. - 27.10.

 

 

Surfcamp Deluxe Zarautz

Surfcamp Deluxe Zarautz
Surfcamp Deluxe Zarautz
Surfcamp Deluxe Zarautz
1 / 3

Idyllische Natur, traumhafte Wellen, Tapas-Bars und ein brandneues Surfcamp für Erwachsene. Das Surfcamp Deluxe Zarautz an der spanischen Küste hat in Sachen Komfort und so einiges zu bieten. Die großen, gemütlichen Holz-Sheddies bieten mit ihren bequemen Einzel- und Doppeltbetten richtig viel Platz und sorgen für den gewissen Glamping-Faktor. Der luxuriöse Campingplatz liegt nur 500m vom Strand entfernt und bietet seinen Gästen einen traumhaften Ausblick aufs Meer. Mit der Tasse Morgenkaffee in der Hand und den ersten Sonnenstrahlen auf der Haut, könnt ihr direkt vom Camp aus den Surf checken. Surfkurse werden im Surfcamp Deluxe Zarautz in zwei Paketen angeboten. Entweder mit 3 oder 5 Surfstunden. Die Surflehrer teilen euch in den Kursen in Anfängern und Fortgeschrittene auf, sodass jeder Teilnehmer optimal unterstützt wird und maximalen Spaß in den Wellen hat. Einen Surfverleih gibt es vor Ort ebenfalls.

Die erfahrene Crew berät euch gerne um ein Surfboard zu finden, das perfekt zu eurem Können passt. Der Verleih für eine Woche kostet 35€ und inkludiert Surfboard und Ausrüstung.
Spots stehen euch in Zarautz gleich mehrere zur Auswahl. Direkt vor der Haustür läuft einen optimale Welle um die ersten Surfversuche zu wagen, nur ein paar hundert Meter weiter, hinter der Schwimmerzone, werden die Wellen etwas größer. Dieser Spot ist auch bei Locals sehr beliebt. 5 Minuten mit dem Auto entfernt, befindet sich Playa Gris. Im Winter ein berühmter Big Wave Spot, im Sommer auch für Nicht-Big-Wave-Surfer geeignet. Fährt man nochmal zehn Minuten weiter, erreicht man Zurriola. Dieser Spot bekommt, genauso wie Playa Gris, immer etwas mehr Swell als der Hausstrand ab und ist deswegen bei Fortgeschrittenen und vor allem Advanced Surfern sehr beliebt.

 

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, Erholung
  • Highlights: luxuriöse Deluxe Sheddies, direkte Seaview
  • Buchungszeitraum: 23.06. - 25.08.

Eco Surflodge Caparica

Eco Surflodge Caparica
Eco Surflodge Caparica
Eco Surflodge Caparica
1 / 3

Stylisch und umweltbewusst könnt ihr euren Surfurlaub in der Eco Surflodge verbringen. In der nachhaltigen Lodge in Costa da Caparica ist jedes Zimmer individuell mit schicken, gemütlichen Holzmöbeln von portugiesischen Designern eingerichtet. Mit optional zwei Surfsessions pro Tag verbessert ihr eure Surfskills schnell und könnt jeden Tag den Fortschritt in den Wellen bemerken. Die Lage der Surfschule ist optimal für Ausflüge in das nahgelegene Lissabon und nach Sintra und die 13 kilometerlange Küsten bietet unzählige Spots für alle Surflevels. Direkt vor der Haustüre läuft eine beständige Beachbreak mit vielen Peaks. Die Crowds verteilen sich hier sehr gut und jeder kommt beim Surfen auf seine Kosten. Der Spot funktioniert am besten bei auflaufendem Wasser und eignet sich super für alle Surf Levels. Bafufeira ist ein Reefbreak mit einfachem Zugang. Der Spot ist vor allem bei Advanced Surfern sehr beliebt und läuft am besten bei Swells mittlerer Größe.

Lange Wellen mit schönen Walls bekommt ihr bei Sao Pedro. Der Right Hand Pointbreak ist über das Ende des Pointbreaks einfach vom Strand aus zugänglich und perfekt für Longboarder geeignet.

 

  • Alter: ab ca. 18 Jahren
  • Fokus auf: Surfurlaub in der ökologischen & stylischen Surflodge
  • Highlights: nachhaltige Unterkunft, nur 150m vom Strand entfernt
  • Buchungszeitraum: 03.03. - 27.10.

Beachfront Surfcamp Caparica

Beachfront Surfhostel Caparica
Beachfront Surfhostel Caparica
Beachfront Surfhostel Caparica
1 / 3

Das erste was auffällt, wenn man in das stylisch eingerichtete Beachfront Surfcamp Caparica kommt, ist der atemberaubende Meerblick. Direkt am Strand von Fonte de Telha gelegen, ist das Surfcamp in Portugal der perfekte Ausgangspunkt für Surfsession an verschiedenen exzellenten Beach- und Pointbreaks. Die Surfkurse für Anfänger oder Intermediates finden entweder am Hausstrand Fonte de Telha statt oder an den nahgelegenen Spots Paraíso und São João. Viele weiter Spots befinden sich in der Gegend um Lissabon. Ein Ausflug Richtung Ericeira und Peniche bieten Abwechslung und halten für jeden Surfwunsch passende Wellen bereit. Ihr wohnt in 3er oder 5er Mehrbettzimmer die alle mit coolen Designermöbeln von portugisischen Künstlern eingerichtet sind. In dem großen Gemeinschaftsbereich könnt ihr chillen und lernt schnell neue Leute kennen. Die Abende könnt ihr entspannt auf der terrasse mit Meerblick ausklingen lassen.

In der früh startet ihr mit einem reichhaltigen und gesunden Frühstück in den Tag, Abendessen könnt ihr optional dazu buchen. Vier mal Abendessen inklusive zwei mal BBQ bekommt ihr für nur 59€ p.P. Direkt neben dem Surfcamp gibt es viele Restaurants und Bars die leckere regionale Köstlichkeiten und fangfrischen Fisch anbieten. Für Abwechslung sorgen Yogastunden, SUP und Skateboardrentals, außerdem bietet das Camp eine Lissabon Partytour, ein Ausflug in die Stadt Sintra und einen Beach Train Tour an. Alle Touren können vor Ort ganz einfach gebucht werden.

 

  • Alter: ca 18 – 25 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, coole Leute treffen, Erholung  
  • Highlights: Stylische Unterkunft mit atemberaubenden Meerblick
  • Buchungszeitraum: 03.03. - 27.10

Surfhouse Vieux Boucau

Surfhouse Vieux Boucau
Surfhouse Vieux Boucau
Surfhouse Vieux Boucau
1 / 3

Das Surfhouse Vieux Boucau liegt in direkter Strandnähe zwischen Hossegor und Mimizan und bietet euch verschiedene komfortable Unterkünfte. Am Pool, auf der Terrasse und in dem großen Garten des Surfhouses könnt ihr euch zu richtig erholen. Der schattige Pinienwald eignet sich perfekt für kleinere Longboardtouren und das gleichnamige Surferdörfchen bietet mit seiner schönen Strandpromenade und der kleinen Altstadt eine nette Abwechslung zu den ausgiebigen Strandtagen. Leiht euch vor Ort Fahrräder aus und erkundet die Gegend, unternehmt eine SUP Tour auf dem Salzwassersee und genießt den Sonnenuntergang bei einem leckeren Drink. Sowohl im Surfhouse als auch im Ort selber findet ihr chilliger Surferbars wo ihr den Abend in Ruhe ausklingen lassen könnt. Surfkurse werden von lizensierten Surflehren für alle Surflevels angeboten. Zusätzlich könnt ihr unterschiedliche Surfbretter, von Softtops über Hardtops, bis hin zu High Perfomance Surfboards ausprobieren.

Die Soft- und Hardtops sind im Preis von den Surfkursen bereits enthalten, die High Performance Bretter könnt ihr gegen einen Aufpreis von nur 50 € von Shapern wie Al Merrick oder Firewire bekommen.

 

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Fokus auf: Surfen, komfortable Unterkünfte
  • Highlights: direkte Strandnähe, idyllische Natur, High Performance Surfboards ausleihbar
  • Buchungszeitraum: 31.03. - 29.09.