Das sind die drei neuen Surfcamps in Frankreich

Gleich drei neue Surfcamps für euch am Atlantik

Pure Surfcamps FrankreichPure Surfcamps Frankreich

PURE SURFCAMPS

Best Surfcamps around the worldFor everyone who loves Surfing

Frankreich, die Geburtsstätte des Wellenreitens in Europa. Eine unglaublich schöne Natur, die von kilometerlangen Sandstränden, wunderschönen Dünen, Pininewäldern und Seenlandschaften geprägt ist. Puresurfcamps wurde genau in dieser sagenumwogenen Gegend gegründet, die Landschaft hat uns seitdem nicht mehr losgelassen. Aus diesem Grund haben wir direkt zwei neue Surfhäuser und ein neues Surfcamp eröffnet, da wir den Surf-Lifestyle an einem der schönsten Regionen am Atlantik mit euch teilen wollen. Schaut euch die neuen Surfcamps mit all ihren Features an und entscheidet selbst, welche Unterkunft und welche Umgebung am besten zu euch passt.

Unser Surfcamp in Hossegor: Die Premium Surflodge Frankreich

Die Premium Surflodge Frankreich erfüllt die Träume eines jeden Surfers! Mitten in Hossegor, der Szenestadt des Wellenreitens in Frankreich, ist diese Surflodge unglaublich gut gelegen. Das Haus ist natürlich freistehend - großes Anwesen mit beheiztem Pool, Garten, gemütliche Terrasse, großer BBQ und mitten in der Natur gelegen. Ein schöner See befindet sich direkt hinter der Lodge.

Gleich mehrere Weltklasse-Surfspots befinden sich in der näheren Umgebung, nur 10 Minuten von der Surflodge entfernt. Neben den weltbekannten Wellen von Hossegor kommst du auch sehr schnell nach Capbreton, das durch seine Buchten enorm gut geschützt ist und auch größere Swells gut aufnehmen kann. Direkt drunter liegt schon die wunderschöne Küstenstadt Biarritz.

Die Lodge ist äußerst luxuriös und ganz frisch renoviert. Von außen erscheint das Haus im typisch französischen Farmhaus Stil, innen erwartet euch eine stylisch-gemütliche Einrichtung. Die Surflodge verfügt über eine vollausgestattete Wohnküche, sowohl die Suites als auch die Doppelzimmer haben eigene Bäder mit WC.

Surfkurse bieten wir für alle Levels und das Surfequipment steht den Gästen der Lodge zur freien Verfügung. Morgens werdet ihr mit einem reichhaltigen Frühstück empfangen, das inklusive ist. Das Abendessen kann hinzugebucht werden oder ihr testet die zahlreichen Restaurants der Umgebung. Unser kulinarisches Highlight  ist die Surf BBQ Party. Dazu laden wir unsere Freunde und namenhaften Shaper Mark Phipps & Phil Grace ein, die gleich um die Ecke wohnen. Wenn wir euer Interesse geweckt haben, kommt doch direkt vorbei oder schaut nochmal im Detail, was euch alles erwartet. Klickt einfach auf den Link und hoffentlich bis ganz bald!

Zum Premium Surflodge Frankreich

Klassisches Surfcamp-Feeling: Classic Surfcamp Moliets

Das Classic Surfcamp Moliets steht unter dem Begriff "back to the roots" und ist eine deutliche Hommage an den Ursprung von Puresurfcamps. Es befindet sich in unserer BEST PRICE Kategorie. Es ist ein autarkes Surfcamp in Moliets Plage und direkt neben unserem Pure Surfcamp Moliets. Das Classic Surfcamp Moliets besteht ausschließlich aus 4er Zelten und beschreibt das Surfcamp im klassischen Sinn.

Die Vollverpflegung ist im Reisepreis schon inkludiert! Das Camp beinhaltet einen eigenen Essensbereich und Chill-Out Areas für einen gemütlichen, familären Vibe. Die Zelte können idealerweise von Gruppen zu dritt oder viert gebucht werden. Gegen Aufpreis ist es auch möglich, zu zweit in den 4er Zelten zu wohnen. Durch die direkte Anbindung zu unserem Pure Surfcamp Moliets habt ihr die Möglichkeit, sämtliche Features auch von diesem Camp zu nutzen! Auch hier könnt ihr neue Leute kennenlernen, in der Miniramp skaten, Beach Volleyball spielen, klettern an der Boulder Wall, in Shape bleiben im Outdoor Fitness  oder einfach in dem großen "Playground" abhängen und dem Trubel zusehen.

Es finden immer wieder Konzerte, Skatejams, Volleyball-Tourniere und abgefahrene Motto-Partys statt, auf die wir natürlich zu den Essenszeiten im Classic Surfcamp als auch während den Surfkursen am Strand hinweisen. Der Surfunterricht wird in 3 verschiedenen Versionen angeboten und eignet sich für Anfänger bis Fortgeschrittene.

  • Basic Surfkurs 10 Std.
  • Medium Surfkurs 13 Std.
  • Deluxe Surfkurs 16 Std.

Nach dem Surfunterricht steht euch das Schulungsmaterial zur freien Verfügung, damit ihr das Erlernte weiter üben und verbessern könnt. Wenn ihr jetzt heiß aufs Surfen seid, dann bucht direkt euren nächsten Sommerurlaub oder schaut euch das Surfcamp hier nochmal im Detail an. Hoffentlich bis ganz bald.

Classic Surfcamp Moliets

Das neuste Surfcamp: Surfhouse Estagnots

Last but not least: Das Surfhouse Estagnots befindet sich dirtekt am Strand und wird im Hostel-Style vermietet. Auch dieses Haus ist freistehend mit großem Garten und einem eigenen Café im Erdgeschoß. Der Surfspot "Estagnots" liegt direkt unter dem "Plage des Bourdaines" und oberhalb von Hossegor mit seinen weltbekannten Wellen "La Graviere" und "La Nord". Auch, wenn einem als Laien diese Namen vielleicht nichts sagen, wird einem hier immer eine grandiose Surfshow geboten! Viele namenhafte, europäische Surfer wohnen genau in dieser Gegend und auch internationales Surfprofi-Publikum ist öfters zu Besuch im französischen Surfmekka.

Die Wellen brechen über Sandstrand, weshalb die Spots auch super für Anfänger geignet sind. Yoga ist 3x pro Woche inbegriffen im Surfhouse und wird im eigenen Garten, im Pinenwald direkt hinter dem Haus oder am Strand, der tatsächlich genau vor dem Haus liegt, praktiziert. In der Wohngegend rund um Estagnots gibt es eine Menge cooler Szene-Bars, in welchen im Sommer auch enorm gute Partys stattfinden.

Neben dem schönen Anwesen beinhaltet das Surfhouse eine gut ausgestattete Studioküche mit 8 Ceran-Kochflächen, einer Waschmaschine, großem Kühlschrank mit einem Wasser und Eiswürfelspender, einem gemütlichen Wohnzimmer, 2 Mehrbettzimmer und 3 Doppelzimmer. Insgesamt gibt es 3 Bäder, zum Teil mit mehreren Duschen und Waschbecken, als auch 3 WCs.

Es werden zwei Surfkurs-Arten angeboten. Der 3-Tages Surfkurs mit 7 Stunden als auch ein 5-Tages Surfkurs mit 10 Stunden. Darüber hinaus könnt ihr spezielles Surfguiding buchen, sofern ihr schon sicher auf dem Surfbrett unterwegs seid. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen. Einmal die Woche veranstalten wir eine BBQ Surfboard Night, bei welcher wir bei einem Kaltgetränk und lecker Gergriltem mit lokalen Surfern und Shapern über all die interessanten Fragen rund um den Lifestyle Surfen philosophieren. An allen weiteren Abenden kann man zusammen kochen oder die Restaurants und Bistros der Nachbarschaft vertesten. Im Erdgeschoss bekommst du jederzeit in einem der zwei Restaurants etwas leckeres zu essen. Wenn du jetzt schon Lust auf deinen nächsten Surftrip bekommen hast, dann besuch uns doch direkt im Surfhouse Estagnots oder klicke auf den Link, um noch mehr zu erfahren. 

Surfhouse Estagnots