05.08.2012

Wochen-Review Puresurfcamps Moliets: 28.7.12 – 4.8.12

Schon wieder ist eine Woche im Puresurfcamps Moliets vergangen. Im ausgebuchten Surfcamp war die Stimmung von Beginn an der Wahnsinn, bei Sonnenschein wurden die ersten Stunden am Strand verbracht und sich schon einmal ein Bild davon gemacht was einen beim Surfen in den nächsten Tagen erwartet. Abends ging es mit der ganzen Truppe zum ersten mal ins L’Open wo man bei ein paar Bierchen die ersten Bekanntschaften machen konnte. Am Dienstag  gab es  kleine cleane offshore Wellen die perfekt für unsere Surfschüler und alle Longboarder waren, bevor  dann am Nachmittag alle zum Party-Trip nach San Sebastian starteten. Die nächsten Tage erreichte uns ein neuer Swell, der uns die typischen fetten französischen Beachbreak Wellen brachte auf die alle guten Surfer gewartet haben. Vom Ufer aus konnte man den Jungs beim Surfen in den nur wenige Meter vom Ufer brechenden Wellen zuschauen. Auch Abends war immer  etwas los, ob beim Sunset Volleyball Turnier oder dem  Spontanen Konzert der Band „Go Kid“, es hatte mit Sicherheit jeder seinen Spaß!

Pics by Nick Law und Martin Ried

 

 

 

 

Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder.

Sicherheitsabfrage
captcha
x

Supported by


Like us on Facebook!