0 top

Surfhouse Santander

Unser neues top Camp in Spanien

Perfektes Camp für alle, die Wert auf diese Eigenschaften legen:

wave Wellen/Surfen 100%

house Surfhouse 100%

Camp-Icon Strandnähe 85%

fun Party 90%

Activities-Icon Programm 100%

money Budgetbewusst 95%

Campfinder-Icon PURE Rating 100%

Wellenreiten & Chillen im Surfhouse Santander

  • Erlebe den Surferlifestyle im Surfhouse Santander – vermittelt von Puresurfcamps
  • Nur 5 min vom breiten weißen Sandstrand entfernt
  • Mit eigener Miniramp und Chill-Out-Bar
  • Riesiger Garten zum Entspannen nach einer langen Surfsession
  • Erfahrene Surflehrer erklären euch das 1×1 des Surfens
  • Immer donnerstags steigt die Bootsparty nach Santander
  • Surfkurse für alle Levels, vom Anfänger bis zum Pro
  • Alter: ab 18 Jahre (ab 16 Jahren nur mit Einverständniserklärung der Eltern oder in Begleitung)
  • JETZT UNVERBINDLICHE ANFRAGE STELLEN!

Unverbindliche Anfrage stellen

Surf Camp

Surfcamp

Beschreibung

Ein Blick ins Surfhouse Santander
Surfhouse Santander
Schau dir hier unser Surfvideo an: The Pure Path Santander
Das Surfhouse Santander liegt in direkter Strandnähe
Großer Outdoor Bereich mit Chiringuito
Gemütliche Indoor Bar mit Snacks und Cocktails
Billiard, Kickertisch und Dart vor Ort
1 / 7
Ein Blick ins Surfhouse Santander

Das Surfhaus Santander bietet dir den perfekten Urlaub! Du hast die Möglichkeit neben dem Surfen noch Skaten zu gehen, Beach Volleyball zu spielen, in der Sonne zu chillen oder richtig Party zu machen. Was braucht man mehr?

  • Komfortable Zimmer mit Meer- oder Gartenblick
  • Beste Spots vor der Tür
  • Kurse für jedes Level
  • Vollverpflegung auf Wunsch buchbar
  • Party Tour nach Santander 
  • Spanische Kultur und Gemütlichkeit 
  • In der Hauptsaison mit Busan- und Abreise buchbar

Das frisch renovierte Surfhouse Santander, das von Latas Surf House S.L. veranstaltet wird, liegt nur ca. 5 Gehminuten vom Strand entfernt, im Örtchen Somo. Puresurfcamp arbeitet seit vielen Jahren mit diesem Camp und überzeugt sich regelmäßig von der Qualität und Atmosphäre. Die Gäste lieben vor allem den Surfer-Lifestyle, die ausgelassenen Abende und die Surfstunden. Neben dem riesigen Garten, einer Outdoor- und Indoor Bar, Terrasse, Lounge und Chillout Area hat das Camp sogar eine eigene Surfschule und es gibt eine Miniramp im Garten. In den Gemeinschaftsbereichen könnt ihr zudem zusammen Relaxen, Kickern und Billard oder Dart spielen. Der große Garten bietet außerdem Platz für Aktivitäten wie Volleyball und Slacklinen. Wer es ruhiger angehen lassen will, findet auch einen stillen Ort für eine Yoga-Session.

Nach so viel Sport und Relaxen wäre doch ein gemeinsames BBQ im Garten ein guter Tagesabschluss! Zudem könnt ihr in der Openair Chill-Out-Bar relaxen, wo euch das sympathische Team mit kühlen Drinks versorgt – der perfekte Ort um die anderen Gäste kennenzulernen und Parties zu feiern. Falls euch der Sinn nach etwas anderem steht, ist die Rezeption den ganzen Tag für euch da und hilft euch bei der Organisation von Ausflügen.

In der Lounge könnt ihr in chilliger Surfhouse-Atmosphäre die Füße hochlegen, im Internet surfen und bei einem leckeren Kaffee die anderen Gäste kennenlernen. Auch der Garten ist ein Anlaufpunkt wo alle zusammen kommen. Hier wird gegessen, gefeiert oder Skate Contests veranstaltet.

Der Ort

Entdecke die Küsten Kantabriens
 1 / 2
Costa Rica Feeling in Europa
1 / 3
Entdecke die Küsten Kantabriens

Santander:
Santander ist die Hauptstadt der zu Spanien gehörenden Autonomen Gemeinschaft Kantabrien im Norden der iberischen Halbinsel. Die Stadt ist ein sehr beliebter Badeort, dessen zahlreiche Sandstrände ein Anziehungspunkt für spanische Touristen sind. Insbesondere im Stadtteil El Sardinero gibt es mehrere weitläufige Sandstrände. In El Sardinero befinden sich auch das Spielcasino. Das Surfhouse Santander liegt in Somo auf einer Halbinsel in der Bucht von Santander. Es bietet typisches Costa Rica Feeling mitten in Nordspanien. In direkter Nähe zum Strand gelegen und mit vielen Palmen geschmückt, ist dieses Surfhaus ein perfekter Ort im Einklang mit Ruhe und Geselligkeit.

 

Local Tipps

Local Tipp Skater Park
Verwunschenen Buchten zum Träumen
Auch im Camp selbst kannst du den Sonnenuntergang genießen
1 / 3
Local Tipp Skater Park

Sonnenuntergang

Die Küste vor Somo bietet eine Traumkulisse für romantische Sonnenuntergänge. Genieße die Kulisse mit den Surfern in den Wellen, Kreuzfahrtschiffen und Santander im Hintergrund am besten bei einem Glas Wein.

Skaten in Somo

Im Skatepark im Somo ist für jeden was dabei! Jeder Skater kommt dort voll auf seine Kosten. Und für die nicht Skater unter euch: genießt die Aussicht bei einem leckeren Kaffee in der Taverna nebenan. Vielleicht packt euch ja dann auch das Skatefieber! 

Buchtenlandschaft

Die Nordküste Spaniens bietet neben perfekten Surfspots auch traumhaft schöne Buchten entlang der Steilküste. Mietet euch am besten einen Leihwagen und cruist damit die Küste entlang. Dieses Landschaftsbild, sollte man sich nicht entgehen lassen. 

Team

team

coming soon

team

coming soon

accommodation

Unterkunft

Zimmer

Gemütliches Mehrbettzimmer mit viel Stauraum
Dorm für Gruppen und Alleinreisende
1 / 2
Gemütliches Mehrbettzimmer mit viel Stauraum

Mehrbettzimmer für 4 Personen und für 6-8 Personen.
(Auf Anfrage auch Doppelzimmer möglich)

Die frisch renovierten Zimmer verfügen über Meerblick bzw. Blick auf den großen Garten. Die Zimmer sind mit typisch spanischen Möbeln und moderner Kunst eingerichtet und für 4 bzw. 6-8 Personen ausgelegt. Ausgestattet mit TV und iPod-Dockingstation bieten sie alles was man braucht. Die meisten der Zimmer haben ein eigenes Badezimmer und sind mit Single-, Doppel- oder Stockbetten ausgestattet. Die Mehrbettzimmer sind das ganze Jahr über verfügbar.

Hier geht's zu den Preise

Gemeinschaftsbereiche

Das Surfhouse Santander wird von Surfern für Surfer betrieben – eine chillige Atmosphäre ist also garantiert. Die Gemeinschaftsräume laden zu einem Abendbierchen ein oder zu einigen Partien Billard. Zudem gibt es eine Bar im Haus, eine draußen sowie einen großen Essensereich im Freien mit einer weiteren kleinen Bar. Im Garten wartet auch noch eine Miniramp auf euch.

Gemütliche Atmosphäre und get together
Alleinreisende & Backpacker finden hier schnell Anschluss
Großer Garten mit Miniramp & BBQ Grill
1 / 3
Gemütliche Atmosphäre und get together
flight

Onlinebuchung

surf

Surfen

Keyfacts

Im Surfhouse Santander gibt es den:

  • Surfkurs Basic (10h)
  • Surfkurs Medium (12h)
  • Surfkurs Deluxe (14h)

Die Kurse werden nach Könnensstufen eingeteilt, so dass jeder einen optimalen Fortschritt erzielen kann!

  • Zielgruppe: Anfänger - Fortgeschrittene
  • Kursschlüssel: max. 1 : 8 (Surflehrer : Schüler)
  • Kostenloses Leihequipment während, vor und nach dem Kurs
  • Praxis (im Wasser und am Strand) und Theorie (Wellenentstehung, Materialeinführung)
  • Preis: Basic: 130 €, Medium 145 €, Deluxe 160 € 
Surfenlernen von den Profis
Warm Up am Strand
1 / 2
Surfenlernen von den Profis

Beschreibung

Du lernst auf dem Board zu stehen

Surfhouse Santander – Wellenreiten lernen! In der hauseigenen Surfschule werden euch in Santander Kurse auf absolutem top Niveau geboten! Zusammen mit den erfahrenen Surflehrern geht ihr ins Wasser und holt euch eure ersten Wellen. Ein neues Unterrichtskonzept mit individueller Betreuung in kleinen Gruppen (1-8 Schüler) und mit dem besten Material, sorgt von der ersten Minute an für absoluten Spaß im Wasser! Niemand wird hier über- oder unterfordert und kann je nach Fitness den perfekten Kurs auswählen. Einsteigerkurse für alle, die noch nie gesurft haben, sowie Aufbau- und Fortgeschrittenenkurse werden je nach Bedarf angeboten.

Die erste grüne Welle zu surfen ist ein unvergesslicher Moment, den du nie vergisst. Die Surflehrer des Surfhouse Santander machen euch fit für den ersten Ritt und zeigen euch im Anschluss die besten Tricks für erste Turns und Manöver auf dem Surfboard. Zusätzlich zum praktischen Surfen werdet ihr in Wellenkunde geschult und erfahrt Wissenswertes über das Meer und die Geschichte des Surfens.

Team

team

coming soon

team

Coming soon

Ihr braucht nur ein paar Surfstunden? Oder ihr habt einen Kurs gebucht und wollt im Anschluss mit der Unterstützung eines Surflehrers weiter euren Surf verbessern? Dann könnt ihr einzelne Surfeinheiten dazu buchen. Diese dauern immer 1,5 Stunden und kosten 25 €.

Wenn ihr einen Surfkurs gebucht habt, könnt ihr das Material übrigens die ganze Woche zum freien Surfen nutzen. Immer zu festgelegten Zeiten, wenn die Surflehrer die Bedingungen als geeignet einstufen.

Gemeinsam durch die Wellen
Surfstunden mit zertifizierten Lehrern
1 / 2
Gemeinsam durch die Wellen

Wer nicht an einem Surfkurs teilnimmt, kann sich natürlich trotzdem Surf-Equipment bei uns ausleihen:

  • Surfboard (kostenloser Neo): 15 €/halber Tag
  • Surfboard (kostenloser Neo): 25 €/Tag
  • Surfboard (kostenloser Neo): 75 €/5 Tage
  • Neo: 6 €/Tag

Free Surfen unter 18 Jahren ist aus versicherungstechnischen Gründen nicht gestattet!

Leih dir vor Ort Neo und Board, wenn du schon surfen kannst
food

Verpflegung

Frühstück

Das reichhaltige Frühstück ist im Preis enthalten!

Damit die ersten Surfversuche auch erfolgreich werden, servieren euch die Köche ein leckeres Frühstück – welches im Preis natürlich inbegriffen ist. Zusätzlich steht euch den ganzen Tag eine Obstschale zur Verfügung. Da Gäste aus verschiedenen Ländern anreisen, wird euch ein abwechslungsreiches Frühstück geboten: Kaffee, Tee, heiße Schokolade, Milch, alle Arten von Aufschnitt, Käse, Eier, Müsli, Marmelade, Butter, Toast, Brot und verschiedene Brötchen.

Jeden morgen ein ausgiebiges Frühstück
Frühstücksbuffet mit allem, was du brauchst
1 / 2
Jeden morgen ein ausgiebiges Frühstück

Mittagessen

Das Mittagessen ist optional dazu buchbar.

Beim Mittagessen könnt ihr täglich zwischen zwei Gerichten aus Hauptgang und Beilagensalat wählen. Die Köche verarbeiten frische Produkte aus der Region und denken dabei auch an die Vegetarier unter euch.

Wenn du willst, wirst du hier von morgens bis abends versorgt

Abendessen

Abendessen ist optional dazu buchbar.

Wie beim Mittagessen könnt ihr beim Abendessen täglich zwischen zwei Gerichten wählen. Es wird selbstverständlich auch immer eine vegetarische Variante angeboten. Die Lebensmittel werden frisch eingekauft und zubereitet und einmal pro Woche veranstaltet das Surfhouse Santander ein gemeinsames BBQ im großen Garten.

Das BBQ ist das Highlight der Woche
Lecker gergrillt wird im Garten direkt vor dem Haus
Auch für Veggies ist immer was dabei
1 / 3
Das BBQ ist das Highlight der Woche

Getränke

Die Indoor Bar im Surfhouse versorgt dich mit Softdrinks und Cocktails
Die Outdoor Bar ist ideal zum Sundowner
1 / 2
Die Indoor Bar im Surfhouse versorgt dich mit Softdrinks und Cocktails

Im Surfhouse bekommt ihr den ganzen Tag Wasser kostenlos zur Verfügung gestellt. Wenn ihr Softdrinks, Bier, Wein, Longdrinks usw. trinken möchtet, stehen euch eine Bar im Garten, die Bar im inneren des Hauses und die Außenbar zur Verfügung.

Das Herzstück des Surfcamps, die Bar, die täglich von 09.00 Uhr bis 01.00 Uhr geöffnet ist. Diese wird vom Team in Eigenregie betrieben – also von Surfern für Surfer – sprich gute Musik und viel Spaß sind vorprogrammiert. Über 20 verschiedene Arten von Bier und Cocktails werden in der Bar angeboten. Wenn es spät wird, bereitet euch das Team gerne kleine Sandwiches oder Omlettes für den kleinen Hunger zu.

Außerhalb des Surfhouse Santander könnt ihr die kulinarischen Schätze Nordspaniens auf eigene Faust kennenlernen. Im Zentrum Santanders finden sich zahlreiche Restaurants und Bars, welche euch mit der typisch spanischen Gastfreundschaft willkommen heißen. Nicht umsonst sagt man, dass die Gäste in Santander adoptiert und wie Einheimische behandelt werden.

Activities-Icon

Programm

Im Surfhouse Santander ist immer was los! Neben den Surfkursen und dem Strandleben, gibt es im Garten eine eigene Miniramp, wo die Skater zeigen was sie können und wo auch Skatecontest veranstaltet werden. Zudem gibt es gleich in der Nähe einen Skatepark, zu dem das Team des Surfhouse bei Interesse mit euch hingeht.

Der Skatepark liegt direkt neben dem Surfhouse
Das Surfhouse hat eine eigene Miniramp im Garten
1 / 2
Der Skatepark liegt direkt neben dem Surfhouse

Wenn ihr euch noch weiter auspowern wollt, könnt ihr euch noch auf der großen Rasenfläche neben dem Haus austoben! Der große Garten bietet sich super zum Volleyball und Fußball spielen an! Macht doch einfach einen Contest und schaut, welches Team das beste ist.

Volleyball Netz im Garten
Beach Volleyball am Strand
1 / 2
Volleyball Netz im Garten
Sundowner, gediegene Tunes und Party
Boot Party entlang der Küste
Entdecke Santander kulinarisch und kulturell
Tapas, Wein und Party in Santander
1 / 4
Sundowner, gediegene Tunes und Party

Bootsparty

Die Tour beginnt bei Sonnenuntergang. Ihr werdet zum Hafen von Somo gebracht. Von dort aus geht es mit dem Boot durch die Bucht von Santander. In der Bar auf dem Boot könnt ihr Getränke kaufen, zu der Musik tanzen und Feiern!

Die Ankunft im Hafen ist dann ca. gegen 01:30 - 02:00 Uhr. Euch steht es frei, ob ihr noch in Somo bleibt und in die Bars weiterzieht und danach selbstständig in das Surfhouse Santander zurück geht.

Santander Trip

Gegen 17 Uhr ist Abfahrt im komfortablen Reisebus, der euch direkt nach Santander bringt. Genießt die gemütliche Altstadt, das spanische Flair und die zahlreichen Tapas Bars. Ihr könnt aber auch Bars und Clubs auschecken. Gegen 2 Uhr werdet ihr wieder abgeholt und zurück zum Surfhouse Santander gebracht.

Natürlich gibt es auch zu verschiedenen Anlässen Partys im Haus – mit frischen Mojtios, Wein, Bier und Musik. Zudem befinden sich im Stadtkern von Somo zwischen dem zentralen Platz „Plaza de Cañadío“ und dem Hafen „Puerto Chico” zahlreiche Bars und Restaurants. Am Plaza de Canadío wimmelt es gerade am Wochenende nur so von Leuten. Viele treffen sich in den zahlreichen Bars des Platzes, andere sitzen auf den Stufen und beobachten das Spektakel. An einer Ecke des Platzes findet ihr sehr gute und günstige Boccadillos. Es gibt außerdem viele Feinkostläden und Boutiquen in der Innenstadt. Im Umland von Santander locken große Einkaufszentren wie das „Valle Real“ und das „Peñacastillo“.

Alleinreisende und Backpacker finden hier schnell Freunde
Surfmovie Nights und Konzerte an lauen Sommerabenden
Die Outdoor Bar des Surfhouse Santander
Billard, Tischtennis und Dart vor Ort
1 / 4
Alleinreisende und Backpacker finden hier schnell Freunde
money

Preise

Übersicht

Navigiere in den Taps, um die Preise für Unterkunft und optionale Leistungen zu erfahren. Gleich hier findest du ein Preisbeispiel:

1 Woche inkl. Halbpension ab 229 €:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Unterkunft 
  • Frühstück und Abendessen
  • 1x BBQ

Detaillierte Preisübersicht unter: Unterkunft

Unterkunft

Preise pro Person und Woche

An- & Abreise immer nur samstags möglich!

Inklusivleistungen:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Unterkunft
  • 7x reichhaltiges Frühstück
  • Gratis Willkommenspunsch @ Opening night

 

 

 


TERMIN 6-8ER ZIMMER 4ER ZIMMER DZ (AUF ANFRAGE)
07.04. - 17.06.2017 189 €  209 € 269 €
17.06. -15.07.2017 229 €  249 € 309 €
15.07. - 16.09.2017 299 €  319 € 379 €
16.09. - 11.11.2017 189 €  209 € 269 €
flight

Onlinebuchung

Optionale Leistungen

Vorab und vor Ort buchbar. Preise p. P.

  • Surfkurs Basic (10h): 130 € 
  • Surfkurs Medium (12h): 145 €
  • Surfkurs Deluxe (14h): 160 €

  

Vor der Abreise beim Camp eigenständig anzumelden. Zahlbar vor Ort.*

  • Flughafen Transfer Santander one way: 40 € pro Auto (max. 4 Personen)
  • Flughafen Transfer Bilbao one way: 140 € pro Auto (max. 4 Personen)

* Nach der Buchung bitte Flugdaten direkt an den, in der Rechnung angegebenen, Campleiter schicken. 


 

Vor Ort buchbar

  • Surfboard und kostenloser Neo: 15 €/halber Tag, 25 €/Tag, 75 €/5 Tage
  • Nur Neoprenanzug: 6 €/Tag
  • Freies Surfen ab 18 Jahren
  • 1x Mittag - und Abendessen: 20 € 
  • 6 x Mittag - und Abendessen: 100 €
flight

Onlinebuchung

Bus-Icon

Anreise

Wir bieten als zusätzlichen Service an, den günstigsten Flug für euch zu finden. Wir prüfen Preise und Verfügbarkeiten und melden uns mit einem konkreten Angebot bei euch zurück!

FLUGHÄFEN:
Der Flughafen von Santander ist nur wenige Kilometer vom Surfhouse Santander entfernt. Der Flughafen in Bilbao liegt auch nur eine Autostunde vom Surfhouse entfernt.

GÜNSTIGE FLUGVERBINDUNGEN:
Hauptsaison: Beispielsweise fliegt die Lufthansa von München (Samstag bis Samstag) ins nahe gelegene Bilbao schon ab 129 €.
Nebensaison: Nach Santander fliegt Ryanair von Düsseldorf Weeze (Sonntag bis Sonntag)

Für diejenigen, die trotzdem lieber selber nach Flügen schauen wollen, bietet sich der Skyscanner als gute Suchmaschine an, um einen Überblick zu bekommen, von welchen Städten die betreffenden Destinationen angeflogen werden: www.skyscanner.de

Günstige Flüge findet ihr auch unter www.ryanair.com – Günstigster Abflugort ist Frankfurt-Hahn.

Ein Flughafenshuttle holt euch für nur 15 € pro Person in Santander ab und bringt euch direkt in das schöne Surfhouse Santander. (Bitte midestens eine Woche vorher beim Camp anmelden)!

Natürlich bieten wir auch einen Flughafenshuttle von Santander oder Bilbao an. Bitte meldet den Shuttle mindestens eine Woche vorher direkt beim Camp an! 

  • Flughafen Transfer Santander: 40 € pro Auto (max. 4 Personen)
  • Flughafen Transfer Bilbao: zahlbar vor Ort: 140 € pro Auto (max. 4 Personen)

Sonstige Verbindungen SANTANDER – SOMO:
Bus: Linienverkehr das ganze Jahr über. Abfahrten alle 30 Minuten vom Busbahnhof!
Boot: Linienverkehr das ganze Jahr über. Abfahrten alle 30 Minuten! (Ablegeplatz: Paseo Maritimo, s/n, 39004 Santander)

Leihwagen

Ein Leihwagen kann sehr praktisch sein, bei unserem Partner >>Sunny Cars findet ihr immer den günstigsten Mietwagen weltweit.

Wegbeschreibung

Vom Flughafen sind es 30 Minuten bis zum Camp. Über die S-10 fahrt ihr nach Astillero und orientiert euch weiter nach Pontjos (CA 141) . Anschließend der Beschilderung nach Elechas folgen und dann immer weiter nach Somo fahren – alles CA 141. In Somo biegt ihr am Kreisverkehr links ab und folgt der Barrio Monte Somo bis ihr rechts in die Barrio Pinar de Arna fahrt und auf der linken Seite das Camp kommt.

Von San Sebastian oder Bilbao folgt ihr der A8 bis Ausfahrt 197 Solares – da fahrt ihr ab. Dann zweite Ausfahrt im Kreisverkehr und der Straße (CA 433) sehr lange folgen. Durch Cubas, Carriazo Suesa, bis die CA 434 abgeht. Dort biegt ihr ab. Im Kreisverkehr, der dann kommt fahrt ihr geradeaus und anschließend in die Barrio Latas – und ihr seid da! Von Bilbao ist es eine gute Stunde und von San Sebastian zwei Stunde Anreisezeit.

request

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

flight

Onlinebuchung