Wellenreiten im Winter? Ab nach Marokko!
01.10.2014

Wellenreiten im Winter? Ab nach Marokko!

Winter = top Surfbedingungen in Marokko

Pünktlich zum Winterauftakt sind wir mit einem NEUEN Surfcamp in Marokko vertreten. Während wir Deutschen langsam unsere Winterjacken aus den Schränken holen, brennt die marokkanische Sonne vom Himmel. Kombiniert man die 330 Sonnentage mit den perfekten Surfbedingungen im Winter, so erhält man ein optimales Reiseziel für einen Surfurlaub.

Das Sea View Surfcamp Marokko

puresurfcamps-camp-surfen-in-marokko

Unser Surfcamp liegt direkt am Banana Beach. Der endlose Meerblick und die unmittelbare Nähe zum Surfspot machen unser neues Surfcamp einzigartig. Morgens kannst du von der Terrasse die Wellen checken und dich nachts vom Meeresrauschen in den Schlaf wiegen lassen. Damit du dich vollkommen zurückfallen lassen kannst, verwöhnt euch unser Koch mit einem leckeren Frühstücksbuffet, einer Zwischenmahlzeit und einem Sunset-Dinner. Auspowern könnt ihr euch beim Surfen – zweimal pro Tag könnt ihr am Surfkurs teilnehmen oder mit dem Surf-Guiding-Paket die Surfspots der Gegend erkunden.

Die Surfspots

puresurfcamps-camps-surfen-marokko

Das Sea View Surfcamp Marokko liegt inmitten unzähliger Surfspots, die sich entlang eines Küstenabschnittes von nur 10 Kilometern aneinanderreihen. In nur 300 Metern bist du am Surfspot Banana Point – hier können sowohl Right-hander enstehen, die relativ leicht zu catchen sind, als auch Beachbreaks, die sich zum Wellenreiten Lernen eignen. Profis werden Anchor Point lieben. Diese weltbekannte Welle bricht nur unweit unseres Surfcamps. Und mit dem Surf-Guiding-Paket bringen wir dich nicht nur an diesen Surfspot, sondern checken auch die zahlreichen weiteren Spots entlang unserer Küste. Du wirst unsere Surfregion um Taghazout lieben, denn hier findet sich für jedes Surflevel die richtige Welle.

Wetter, Umgebung, Aktivitäten

puresurfcamps-camps-sea-view-surfcamps-trips

Bei Temperaturen von stets über 20° ist unser Surfcamp in Marokko vor allem im Winter eine Reise wert. Zu dieser Jahreszeit herrscht Swell-Saison, so dass du in den Genuss von sauberen Sets und endlosen Points kommst. Aber auch die Umgebung des Sea View Surfcamps ist einen Besuch wert. Als Kontrastprogramm zum Surfen nehmen wir dich mit ins Paradise Valley, eine Oase in der du vor der majestätischen Kulisse des Atlasgebirges schwimmen kannst. Noch mehr Orient-Feeling gibts auf dem traditionellen Wochenmarkt, der nur 3 Minuten vom Sea View Surfcamp entfernt stattfindet. Hier kannst du dich fernab der Touristenströme Agadirs mit duftenden Gewürzen eindecken. Neben unseren Ausflügen kannst du dich mit Yoga in Form bringen. Die zertifizierten Lehrer des Sea View Surfcamp Marokko starten und beenden den Tag jeweils mit einer Yoga-Session.

Ist das Surfcamp in Marokko also eine Reise wert? Wir sagen auf jeden Fall! Denn in nur etwa 3 Flugstunden warten auf dich: Wellen, Sonne, Meerblick & Orient!

Günstige Flüge findest du aus vielen deutschen Städten. Wie wärs mit dem Abflugsort Frankfurt?

Willst du den Winter zum Sommer machen? Dann buche jetzt! Sea View Surfcamp Marokko

Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder.

Sicherheitsabfrage
captcha
x

Supported by


Like us on Facebook!